Veröffentlicht inVermischtes

Urlaub in Australien: Deutsche wegen Drogenschmuggels vor Gericht! Ihr Alter macht sprachlos

Crystal Meth: Horror-Droge auf dem Vormarsch in NRW

Die Crystal Meth-Produktion verlagert sich aus Tschechien in die Niederlande. Dabei sollen auch mexikanische Drogenkartelle eine Rolle spielen. Wiederholt wurden mexikanische und kolumbianische Meth-Köche festgenommen. Auch in NRW wächst die Sorge.

Drogenschmuggel in Australien! Als Urlauber getarnt waren zwei Deutsche den Flug nach Sydney angetreten.

Am Flughafen wurde ihr Gepäck kontrolliert und da flog der Schwindel auf. Statt Urlaub wartet nun das Gefängnis auf die „Touristen“. Am Sonntag wurde der Fall vor einem Gericht in Sydney (Australien) eröffnet.

Urlaub in Australien: Deutsche schmuggeln Drogen ins Land – ihr Alter ist unglaublich

Anfang Juli waren die zwei Deutschen mit dem Flugzeug von Simbabwe aus nach Sydney geflogen. Bei einer Sicherheitskontrolle wurde ihr Gepäck untersucht. Die Beamten der australischen Nationalpolizei sind von den Socken gefallen. In dem Futter ihrer zwei Koffer waren insgesamt zehn Kilogramm Methamphetamin, auch Crystal Meth, genannt, versteckt.

————————–

Das sind Partydrogen:

  • Partydrogen gibt es als Flüssigkeit, Pulver oder Pillen
  • Darunter zählen aufputschende Substanzen wie Amphetamin (auch „Speed“ genannt)
  • Auch Stimmungsaufheller oder euphorisierende Stoffe wie Ecstasy werden dazu gezählt
  • Halluzinogene Drogen wie LSD gelten ebenfalls als Partydrogen, werden aber weniger konsumiert
  • Auch Kokain zählt zu den Partydrogen, weil sie aber viel kostet, wird sie auch als „Statusdroge“ stilisiert und nimmt einen Sonderstatus ein

————————–

Die zwei Deutschen im Alter von 69 Jahren wurden umgehend festgenommen. Sie werden beschuldigt eine „kommerzielle Menge einer grenzkontrollierten Droge“ illegal ins Land gebracht zu haben, wie die Polizei mitteilte. Am Mittwoch wurde der Fall vor dem Gericht von Sydney eröffnet. Dem Mann und der Frau könnte im Ernstfall lebenslänglich drohen. Aktuell versuchen die Behörden noch herauszufinden, woher die Drogen ursprünglich stammen.

Der Urlaub in Australien begann für die Deutschen direkt mit einer Festnahme am Flughafen. (Symbolbild)
Der Urlaub in Australien begann für die Deutschen direkt mit einer Festnahme am Flughafen. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Fotoarena

+++ Urlaub an der Ostsee: Einwohnerin in beliebtem Küstenort reicht es endgültig – „Kurz vorm Kollaps“ +++

„Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Personen alleine eine kommerzielle Menge Methamphetamin beschaffen können, ist klein – Syndikate der organisierten Kriminalität stecken oft hinter solchen Importen“, so ein Polizeisprecher.

——————————–

Mehr News:

——————————–

Mehr ist zu dem Fall noch nicht bekannt. (mbo mit dpa)