Veröffentlicht inVermischtes

Hund: Frau soll auf zwei Pitbulls aufpassen – es kommt zum tödlichen Angriff

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

TragischesUnglück mit Hunden in den USA!

Eine Frau wurde von zwei Hunden attackiert und zu Tode gebissen. Eigentlich sollte sie nur auf sie aufpassen.

Hund: Tödlicher Angriff! Pitbulls zerfleischen Frau

In North Carolina in den USA sollte eine Frau auf zwei Pitbulls aufpassen. Als sie die zwei Hunde am Morgen in ihren Garten lassen wollte, starteten sie eine üble Attacke.

Die Nachbarn riefen noch die Polizei, doch für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Die beiden Pitbulls hatten sie schon zu Tode gebissen, als die Polizei eintraf. „Es ist schrecklich. Sie wurde zerfleischt“, sagte eine Nachbarin gegenüber „Fox“.

——————

Der Hund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben neun Millionen als Haustiere

——————

Einer der Hunde wurde von der Polizei erschossen, der andere befindet sich mittlerweile in einem Tierheim. Die Polizei teilte mit, dass der Einsatz der Waffe die einzige Lösung gewesen sei, um die Hunde zu stoppen.

++ Hund: Horror-Vorfall! Leine in Aufzugstür eingeklemmt – Vierbeiner wird mitgerissen ++

Während des tragischen Unglücks schlief der Sohn der Frau im Haus und erfuhr erst am Morgen, dass seine Mutter gestorben ist. Die Tochter des Opfers hat eine Spendenaktion gestartet, um die Beerdigung ihrer Mutter zu finanzieren.

———————–

Mehr Hunde-Geschichten:

———————–

„Heute früh wurde meine Mutter uns auf tragische Weise durch einen bösartigen Angriff eines Hundes genommen.

++ Hund bei Hitze im Auto gelassen – der Vierbeiner überlebt nicht ++

Meine Mutter war schon immer ein wahres Beispiel für Stärke, Liebe und Entschlossenheit“, schrieb Tochter bei der Fundraising-Website „GoFundMe“. (fs)