Hochzeit: Paar fiebert Trauung entgegen – bis sich die Mutter der Braut tatsächlich dazu erdreistet

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Beschreibung anzeigen

Ohne Frage, eine Hochzeit erfordert seitens Braut und Bräutigam einiges an Planungsgeschick.

Wäre es nicht praktisch, wenn jemand anderes bei dieser mühevolle Arbeit helfen würde? So hat sich das ein Paar aus den USA vorgestellt und Unterstützung für die Planung der Hochzeit angenommen. Und zwar laut des Social-News-Portals „Reddit“ durch niemand Geringerem als der Mutter der Braut. Ein schwerer Fehler, wie sich herausgestellt hat...

Hochzeit: Paar gibt Planung ab – ein schwerer Fehler!

Dabei fing alles ganz harmlos an. Im Sinne eines vorzeitigen Erbes hatten die Eltern der Braut angeboten, ihnen mit 20.000 Euro auszuhelfen. Die einzige Bedingung: Das Geld sollte entweder in die Anzahlung für ein Eigenheim oder in die Hochzeitsfeier fließen.

Weil das künftige Ehepaar bereits auf einen Sparplan für das Haus im Grünen einzahlt, entschieden sie sich für die Mega-Party zu ihrer Trauung. „Alles lief gut“, schreibt der Bräutigam bei „Reddit“. „Bis die Schwiegermutter anfing, hochzeitswahnsinnig zu werden.“

--------------------------------

Beliebte Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit:

  • „Wir wünschen euch ein Leben voller Glück und Liebe.“
  • „Euer Hochzeitstag möge kommen und gehen, aber eure Liebe möge für immer wachsen.“
  • „Wir sind glücklich, diesen schönen Tag mit euch gemeinsam feiern zu können.“
  • „Bevor du heiratest, habe beide Augen offen, doch hinterher drücke eines zu.“
  • „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

--------------------------------

+++ Hochzeit wird für Bräutigam zum Alptraum – unfassbar, was seine Schwiegermutter macht +++

Zunächst hatte sie angefangen, Dinge zu bestellen, die das Brautpaar für die eigene Feier gar nicht gewünscht hatte. „Als nächstes hat sie Dinge in die Hand genommen, die wir schon längst für uns zwei geplant hatten. Das Essen verköstigen, Deko aussuchen und so weiter.“

Das Brautpaar reagierte darauf überrascht. „Meine Verlobte fragte ihre Mutter, was es damit auf sich habe. Dabei hieß es: 'Ihr habt euch nicht gekümmert, also habe ich es gemacht.“ Danach folgte die noch dickere Überraschung: Etliche Rechnungen flatterten ins Haus. Unter anderem für eine 1500-Dollar-Kutschfahrt, auf die das Paar liebend gern verzichtet hätte...

Hochzeit: DIESE Forderung bringt das Fass endgültig zum Überlaufen

Seine Verlobte war nun wütend wegen der ungefragten Einmischung. Endgültig lief das Fass dann über, als ihre Mutter wegen der Coronapandemie sogar den Hochzeitstermin ungefragt verschieben wollte. Zum Glück bekamen die zukünftigen Eheleute das noch rechtzeitig mit. „Wir wollten heiraten, da war uns auch eine Trauung im kleinsten Kreise recht.“

--------------------------------

Mehr Themen:

Hochzeit: Schock für Bräutigam! Als er DAS über seine Verlobte erfährt, will er die Trauung sofort wieder absagen

Hochzeit: Bräutigam ist sprachlos, als Braut ihn vor dem Altar DAMIT überrascht

Hochzeit: Braut feiert im Traumkleid – doch was SIE nach der Party damit macht, ist unglaublich

--------------------------------

Ob die große Party mit allen Freunden und Verwandten nachgeholt wird, ließen sich die zwei zu diesem Zeitpunkt offen. Der Mutter passte das allerdings gar nicht. „Sie drohte, uns im Fall einer Absage nur 5000 Dollar statt der versprochenen 20.000 Dollar auszuzahlen“, klagte der Bräutigam.

Hochzeitsfeier ja oder nein? Das diskutieren die Eheleute jetzt bei „Reddit“ mit den Nutzern. Diese Entscheidung können sie dem Paar nicht abnehmen. Für die Zukunft haben sie aber einen wichtigen Ratschlag: „Nimm niemals Geld von jemandem an, der behauptet, es gebe keine Bedingungen dafür. Es gibt IMMER Bedingungen dafür...“ (vh)