Hochzeit: Braut schmeißt besten Freund ihres Mannes von Feier – weil er sich nicht an DIESE Regel hält

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Beschreibung anzeigen

Für diese Hochzeit hatte das Brautpaar strenge Regeln aufgestellt!

Doch ausgerechnet der beste Freund des Bräutigams hielt sich nicht daran, als er auf der Hochzeit erschien. Das hatte Konsequenzen.

Hochzeit: Brautpaar will keine Kinder auf der Gästeliste

Mit Blick auf das Menü, die Location und die alkoholischen Getränke hatte das Brautpaar entschieden, eine „kinderfreie“ Hochzeit zu feiern. Das Problem: Leo, der verwitwete Kumpel des Bräutigams, ist Vater von vier Kindern.

------------------------------------

Beliebte Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit:

  • „Wir wünschen euch ein Leben voller Glück und Liebe.“
  • „Euer Hochzeitstag möge kommen und gehen, aber eure Liebe möge für immer wachsen.“
  • „Wir sind glücklich, diesen schönen Tag mit euch gemeinsam feiern zu können.“
  • „Bevor du heiratest, habe beide Augen offen, doch hinterher drücke eines zu.“
  • „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

------------------------------------

Doch die Regelung galt auch für hin. Selbst als er sich beim Bräutigam darüber beschwerte, blieb das Brautpaar stur: Keine Kinder auf der Hochzeit. Doch so einfach ließ sich Leo nicht abwimmeln.

Hochzeit: Kumpel von Bräutigam taucht mit Kindern auf Feier auf

Die Hochzeitsfeier lief bereits seit rund einer Stunde, als Leo plötzlich mit seinen vier Kindern in der Tür erschien – alle herausgeputzt und schick angezogen.

Doch als man ihn am Einlass aufhielt und auf die Einladunsgregeln hinwies, wurde er wütend, rief laut nach dem Bräutigam. Schließlich erbarmte sich die Braut, um die Sache möglichst effektiv zu regeln.

Hochzeit: Vierfacher Vater muss Feier verlassen

„Ich sagte ihm, er solle seine Kinder entweder woanders hinbringen und zurückkommen – oder einfach gehen“, erzählt die Braut später in einem Post auf Reddit.

------------------------------------

Mehr Hochzeits-Themen:

------------------------------------

Leo entgegnete, er habe keinen Babysitter gefunden – und schließlich sei er nicht nur irgendein Gast, sondern der beste Freund des Bräutigams. Doch die Braut ließ nicht locker und schließlich mussten Leo und seine Kinder die Location verlassen.

Hochzeit: Dicke Luft zwischen Braut und Bräutigam

Doch die Stimmung auf der Feier war dadurch nachhaltig getrübt. Der Bräutigam zeigte sich sehr enttäuscht darüber, seinen besten Freund nicht bei seiner Hochzeit dabei zu haben.

Der „Sun“ zufolge meinten einige Gäste sogar, dass Leo als Witwer einen „Sonderstatus“ habe und das Brautpaar doch eigentlich eine Babysitter-Option für ihn hätte bereitstellen sollen.

Ein Streitthema, das die Frischvermählten sicher noch eine Weile beschäftigen wird... (at)