Lotto: Mann verprasst 15 Millionen Euro – das hat drastische Konsequenzen

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Wer träumt nicht von den Lotto-Millionen? So viel Geld haben die größten Lotto-Glückspilze in Deutschland gewonnen.

Beschreibung anzeigen

Nach einem Lotto-Gewinn kannst du alle Sorgen über Bord werfen, das meinen zumindest die meisten Menschen. Doch nicht immer trifft das zu.

Nachdem er 15 Millionen Euro beim Lotto gewinnt, lässt Michael sein altes Leben komplett hinter sich. Sein neuer Lebensstil sorgt allerdings dafür, dass sich sogar seine Frau von ihm abwendet.

Lotto: Gewinner gibt Millionen aus – dafür hat er das Geld verbrannt

Man könnte meinen, Lotto-Gewinner haben es einfach im Leben. Allerdings nicht, wenn man wie der Brite Michael C. die ganzen Millionen für Partys, Alkohol, Drogen und Sexorgien ausgibt.

Als der Müllmann aus England 2002 von der Ziehung erfährt, in der er unfassbare 15 Millionen Euro gewinnt, schmeißt er alles über den Haufen. Fortan dreht sich im Leben des damals 19-Jährigen alles nur noch um Exzesse verschiedenster Arten. In der britischen Presse wird er schnell als Party-König bekannt.

Doch nach sieben Jahren des Luxuslebens holt Michael die Realität ein. Das Geld ist weg – und mit ihm auch seine Ehefrau Sandra.

----------------------------------------

Das ist Lotto in Deutschland:

  • Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Landeslotterien im deutschen Kaiserreich zu einer kleineren Anzahl von Anbietern zusammengefasst
  • in der Nazi-Zeit wurde das Genehmigungsrecht der Länder dem Reichsschatzmeister übertragen
  • nach dem Krieg wurden in sämtlichen Besatzungszonen Lottosysteme vorbereitet
  • die „Zusatzzahl“ wurde am 17. Juni 1956 eingeführt
  • erste TV-Übertragung der Ziehung am 4. September 1965
  • am 7. Dezember 1991 wurde die „Superzahl“ eingeführt
  • Ziehungen sind immer am Mittwoch und am Samstag

----------------------------------------

+++ Lotto: Gewinner knackt die Multi-Million im Eurojackpot – so reagiert der Glückspilz +++

Lotto: Er betrog seine Frau mit unzähligen Frauen – jetzt hat sie ihm verziehen

Auch wenn man es nicht glauben mag, aber diese Fügung ist vermutlich das Beste, was Michael C. hätte passieren können. Denn: Nach dem Verlust der Millionen auf dem Konto sei der heute 38-Jährige nach eigenen Angaben ein viel besserer Mensch.

Das erkennt auch seine Frau Sandra, die damals noch in der Presse über ihn abgelästert hat. „Mickey denkt, er ist ein super Schuss und besser als alle anderen, weil er Geld hat. Deshalb umgibt er sich mit lauter Idioten. Ich habe ihn verlassen, weil er einfach 15 Millionen für Alkohol und Drogen auf den Kopf haut und mich ständig mit Prostituierten betrogen hat“, erzählt sie der „Sun“ im Jahr 2003.

Wie ein Freund des Paares nun gegenüber „Daily Record“ berichtet, soll Sandra Michael aber inzwischen für seine wilde Vergangenheit verziehen haben.

----------------------------------------

Mehr Lotto-News:

Lotto: Experte packt aus – SO reagieren Gewinner tatsächlich, wenn sie vom großen Glück hören

Lotto-Spieler macht schockierendes Geständnis im TV – das plant er mit einem Gewinn

Lotto: Frau sahnt Million ab – sie ahnt nicht, dass sie das Geld sofort wieder verliert

----------------------------------------

„Die beiden haben sich wirklich wieder ineinander verliebt und sind jetzt glücklich miteinander. Mit der Vergangenheit haben sie abgeschlossen“, heißt es. Michael und Sandra sind sogar wieder verheiratet.

Diese Geschichte sollte also noch einmal mehr deutlich machen, dass Geld allein definitiv nicht glücklich macht.

Lotto: Experte erklärt, wie Gewinner reagieren

Wenn Menschen vom großen Glück eines Lotto-Gewinns hören, ist die Freude riesig. Wie die Gewinner reagieren, packte nun ein Experte aus (hier alle Einzelheiten).