Deutsche Post: Kunden resignieren wegen diesem Service – „Wann hat das ein Ende?“

Die Deutsche Post muss sich mit den Beschwerden von Kunden auseinandersetzen.
Die Deutsche Post muss sich mit den Beschwerden von Kunden auseinandersetzen.
Foto: dpa

Mehrere Kunden der Deutschen Post haben sich an diese gewandt, weil der Webshop ihnen massive Probleme bereitet hat.

Wie die Deutsche Post bestätigte, waren technische Probleme der Grund, dass der Webshop am Sonntag und auch noch am Montagmorgen nicht erreichbar gewesen ist.

Kunden beklagen sich bei Deutscher Post wegen technischen Störungen

In diesem Webshop können Kunden Briefmarken für Warensendungen, Briefe aller Art und auch für das Ausland kaufen. Ein Angebot, das besonders in Corona-Zeiten für viele Menschen extrem wichtig geworden ist.

------------------------------------

• Mehr Themen:

DHL: Frau filmt Paketzusteller – und hat bösen Vergleich

Deutsche Post: Kundin wird wütend, als sie ihre Post erhält – „Das ist wirklich das Allerletzte!“

Deutsche Post: Das gab es noch nie! Logistikunternehmen stellt jetzt diesen Rekord vor

-------------------------------------

Doch über mehrere Stunden ging auf dem Portal gar nichts mehr und die Kunden sind stinksauer.

  • „Liebe Deutsche Post, wann bitte bekommt Ihr es in den Griff, dass Euer Shop für Warenpost dauerhaft und stabil läuft?Jeden Montag das gleiche Glücksspiel! Shop derzeit nicht erreichbar oder Fehler 404 und es wird um Verständnis gebeten! Nee, dafür habe ich kein Verständnis mehr! Wahrscheinlich ist es Euch nicht bewusst, was es für Arbeit macht, etliche Auslandsadressen einzutickern. (...) Wann hat das endlich ein Ende?Man ertappt sich ja selbst, wie widerwillig man Montags Euren online Shop besucht. Ständig dieses Russisch Roulette! (...)“
  • „Ich habe zwei Marken gekauft und bezahlt und kann die Marke nicht ausdrucken, es kommt Fehlermeldung 404.Wann geht es wieder?“
  • „ (...) Eine SAUEREI Sondergleichen, wie schön für Sie, dass es keine Alternativen gibt!! Was soll ich und all die anderen, die auf Ihr Portal Tag für Tag angewiesen sind und für die ein solcher Ausfall viel Zeit und Geld kostet denn machen??? Soll ich meine Ware mit DHL versenden und Sie erstatten mit die Mehrkosten? (...)“

Diese Reaktionen stammen nur aus den letzten 24 Stunden, Probleme hat es mit dem Webshop anscheinend schon öfter gegeben.

>>> Deutsche Post mit Ankündigung – SO sehen jetzt einige Pakete aus!

Deutsche Post entschuldigt sich bei Kunden

Die Deutsche Post entschuldigt sich bei den Kunden und schreibt: „Unsere Technik ist bereits informiert und arbeitet an der Fehlerbehebung. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.“

Bleibt zu hoffen, dass die Techniker der Deutschen Post das Problem auf Dauer in den Griff kriegen. (fb)

Als eine Kundin den DHL-Boten bei seiner Arbeit beobachtet, ist sie sprachlos. Kurz darauf findet sie einen treffenden Vergleich. Was dahinter steckt, erfährst du hier.>>>