Veröffentlicht inVermischtes

Amazon: Enthüllt! Mit diesen geheimen Tricks arbeiten die Paketboten

Sparkasse, DHL und Amazon: Vorsicht vor Phishing! So schützt du dich!

Jeden Tag werden weltweit etliche Milliarden Spam-Mails verschickt. Ein Großteil davon sind sogenannte Phishing-Mails.

Hast du dich auch schon mal gefragt, warum auf den Kartons von Amazon gelbe Sticker mit ominösen Zahlen und Buchstaben kleben oder warum einige Pakete eingerissen sind. Die Paketboten mit geheimen Tricks.

Wie RTL berichtet, soll „Focus Online“ herausgefunden haben, was hinter diesen Tricks von Amazon steckt. Eingerissene Pakete zum Beispiel sind nicht während des Transports beschädigt worden.

Amazon: Dafür steht der gelbe Aufkleber

Sie wurden extra eingerissen. Denn in der Amazon-Zentrale ist Schnelligkeit am wichtigsten. Die Mitarbeiter müssen die Pakete so schnell wie möglich verpacken. Schließlich gehen jeden Tag mehrere Millionen davon raus.

Damit nicht für jede Ware die passende Kartongröße rausgesucht werden muss, gibt es ein System. Mit dessen Hilfe können die Mitarbeiter das Paket auf die passende Größe einreißen.

—————

Das ist Amazon:

  • 1994 in den USA von Informatiker Jezz Bezos als Onlinebuchhandlung entwickelt
  • Inzwischen ist es Marktführer im Online-Handel
  • 2019 erwirtschaftete Amazon einen Umsatz von 280 Milliarden Dollar und einen Gewinn von 11,6 Milliarden
  • Amazon bietet nicht mehr nur Waren an, sondern auch verschiedene Dienste wie Prime, Pay, Video oder Music
  • Gründer Bezos gilt als reichster Mensch der Welt, sein Vermögen wird auf mehr als 180 Milliarden Dollar geschätzt

—————

Sieht nicht schön aus, sorgt aber dafür, dass die Pakete möglichst kein sind. So können mehrere davon gleichzeitig transportiert werden.

Und was bedeuten die kleinen gelben Aufkleber, die auf den Kartons angebracht werden? Dabei handelt es sich um eine Zahlen- und Buchstabenkombination, die für den Käufer und das Produkt steht, dass sich im Karton befindet.

————-

Mehr zu Amazon und andere News:

Amazon stellt Mega-Projekt vor – als Kunde kannst auch du davon profitieren

Amazon feuert Fahrer – nachdem DIESES Video über ihn im Netz kursiert

Sparkasse: Bank hat wichtige Tipps für Kunden – so sparst du eine Menge Geld

Deutsche Bahn: Du willst online einchecken? Dann solltest du das wissen

————-

Aus Datenschutzgründen werden diese Informationen als Code angebracht. So kann die Maschine das Versandetikett ganz schnell erstellen. Die Amazon-Mitarbeiter sehen dabei keinerlei Daten des Empfängers.

Außerdem gibt der Code laut RTL Aufschluss darüber, woher die Bestellung kommt. Ein Teil davon steht für den Flughafen, wo das Paket startet. Hier eine Übersicht:

  • FRA1: Bad Hersfeld
  • FRA3 Bad Hersfeld
  • LEJ1: Leipzig
  • BER3: Brieselang
  • MUC3: Graben
  • DUS2: Rheinberg
  • CGN1: Koblenz
  • STR1: Pforzheim

+++ Hund: Mann findet tödlich verletzten Vierbeiner im Wald – es besteht ein grausamer Verdacht +++

Solltest du die kommenden Tage ein Paket von Amazon erhalten, lohnt sich also ein genauer Blick auf den gelben Aufkleber. (ldi)