Veröffentlicht inVermischtes

Aldi: Großer Rückruf! Heftige Sicherheitslücken bei DIESEN Produkten

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Kunden von Aldi Nord müssen jetzt besonders auf der Hut sein! Zwei Produkte, die der Discounter kürzlich verkauft hat, können extrem gefährlich werden.

Es handelt sich dabei um zwei Elektro-Artikel, die Aldi Nord kürzlich im Angebot hatte. Kunden sollten schnell handeln!

Aldi: Wichtiger Rückruf! Dieses Produkt kann plötzlich Feuer fangen

Die Verbraucherseite „Produktwarnung.eu“ warnt Kunden vor zwei Geräten, die sie bei Aldi Nord kaufen konnten.

So wird zum einen der „ACTIV ENERGY 20 V LI-ION Akku Pack“ von Conmetall Meister Werkzeuge zurück gerufen. Laut Aldi Nord kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Artikel aufgrund von Kompatibilitätsproblemen mit den Akkugeräten sowie aufgrund kritischer Qualitätsmängel zu rauchen beginnt oder sich entzündet.

——————————-

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen in Essen und Mülheim
  • Aldi steht für Albrecht-Discount: 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • 1962 wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte 1961
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit
  • Alle weltweiten Filialen sind den beiden Unternehmen mit Sitz in den Ruhrgebietsstädten zugeordnet

——————————–

Der Akku-Pack mit der Modellnummer WU5900300 und der Seriennummer 2022/01 sollte daher auf keinen Fall weiter benutzt werden.

Aldi: Achtung! Dieses Gerät kann Stromschläge verursachen

Zum anderen ruft Aldi Nord ein weiteres Produkt aus der Heimwerker-Abteilung zurück: die „WORKZONE 6000 Lumen Arbeitsleuchte“ des Herstellers AIE.

+++ Aldi: Gewinnspiel für Einkaufsgutschein sorgt für Ärger! Kunden sollten besonders aufpassen +++

Laut dem Discounter kann nicht ausgeschlossen werden, dass von der Arbeitsleuchte die Gefahr eines elektrischen Schlages ausgeht. Kunden sollten das Gerät daher auf keinen Fall weiter verwenden. Darüber hinaus sollte die Leuchte ausgeschaltet werden, bevor sie aus der Steckdose gezogen wird.

—————-

Mehr aktuelle Verbraucher-Nachrichten zu Aldi und Co.:

Aldi: Dieser Anblick in den Filialen sorgt für hitzige Diskussionen

Aldi: Ein Jahr umsonst einkaufen? Discounter mit skurriler Idee

Aldi: Ausgerechnet jetzt – Lieferprobleme bei diesen beliebten Produkten

—————-

Beide Produkte können in jeder Aldi Nord Filiale zurück gegeben werden, der Kaufpreis wird dem Kunden erstattet. (kv)