Veröffentlicht inVermischtes

Aldi: Produkte fliegen aus den Regalen! Kunden müssen sich umstellen

Aldi nimmt einige Produkte aus dem Sortiment. Eine bekannte Marke ist betroffen. Kunden müssen sich jetzt umstellen.

u00a9 IMAGO / Panoramic International

Aldi: Die reichste Familie Deutschlands

Das Vermögen der Aldi Familie ist mit über 54 Milliarden Euro das höchste im Land. Doch wer steckt eigentlich hinter dem Namen?

Wenn du oft bei Aldi einkaufst, solltest du jetzt besser weiterlesen: Der Discounter-Riese stellt sein Sortiment um! Eine bekannte Marke fliegt komplett aus den Regalen.

Aldi will vermehrt auf Eigenmarken setzen – und das hat drastische Konsequenzen: Unter anderem streicht das Unternehmen die Nivea-Produkte von dem Hersteller Beiersdorf aus seinem Angebot. Dazu zählen unter anderem Seife, Duschgel und Creme.

Aldi entwickelt neue Produkte

Das berichtet die „Lebensmittel-Zeitung“. Demnach will Aldi zunächst seine Eigenmarke Lacura in Deutschland als Dachmarke im Kosmetikbereich aufbauen. Weitere Länder sollen folgen. Aktuell werden neue Produkte entwickelt.

Doch das ist nicht die einzige Neuerung, die auf Aldi-Kunden zukommt: Auch das Verpackungsdesign soll geändert werden. So möchte Aldi den Marken von Rossmann und dm Konkurrenz machen.

+++Aldi: Kunden sollten genau hinschauen – bei diesem Produkt zahlen sie jetzt drauf+++

Aldi verkauft seit 2013 Produkte von Beiersdorf

Seit 2013 werden Produkte von Beiersdorf bei Aldi verkauft – allen voran Nivea. Ob die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen gekündigt wurde, ist nicht bekannt. Lacura ist übrigens nicht die einzige Eigenmarke, die Aldi im Kosmetik-Bereich führt. Auch Ombia und Kür gehören zum Sortiment.


Mehr Themen und News auf unserer Seite findest du hier:


Laut der „Lebensmittel-Zeitung“ will Aldi seinen Fokus jedoch auf Lacura legen. Die Marke ist seit 2019 sowohl bei Aldi Süd als auch bei Aldi Nord im Sortiment. Zuvor bot Aldi Nord die Produkte unter dem Namen Biocura an.

„Wann hört es endlich auf?“, fragen sich aktuell viele Kunden von Aldi, Lidl und Co. häufig. Denn fast wöchentlich steigen die Preise für Produkte bei den Supermärkten und Discountern. Bei Aldi ist es jetzt bei einem beliebten Produkt der Fall. Um was es genau geht, erfährst du hier.