Veröffentlicht inPromi-TV

ZDF-Legende nimmt Abschied: Schon Sonntag ist sein letzter Tag

Eine Legende geht von Bord. Bereits am Sonntag (22. Oktober 2023) verabschiedet sich ZDF-Moderator Theo Koll von seinen Zuschauern.

ZDF
u00a9 IMAGO/Michael Gstettenbauer

ZDF: Das sind die beliebtesten Moderatoren

Das ZDF begeistert mit seinen Sendungen täglich MillionenTV-Zuschauer in Deutschland. Wir zeigen dir die beliebtesten Moderatoren des Senders.

Viereinhalb Jahre lang war er DIE Konstante des ZDF-Polit-Magazins „Berlin Direkt“. Nun nimmt Moderator Theo Koll Abschied. Der 65-Jährige tritt in den Ruhestand.

Am Sonntag (22. Oktober 2023) wird Theo Koll ein letztes Mal im ZDF auf Sendung gehen. Einmal noch „Berlin Direkt“ moderieren. Und der Moderator verabschiedet sich mit einer Sondersendung zu einer der schlimmsten Krisen der jüngeren Vergangenheit. „In seiner Abschiedssendung stehen die aktuellen Themen im Vordergrund – unter anderem die politischen Folgen des Hamas-Angriffs auf Israel“, heißt es dazu vom ZDF.

ZDF verabschiedet Moderator Theo Koll

Im ZDF, aber auch bei seinen Kollegen, wird Koll eine große Lücke hinterlassen. „Theo Koll ist ein profilierter, großartiger Journalist und Kollege, der das ZDF-Informationsprogramm in den zurückliegenden drei Jahrzehnten geprägt hat. Er steht für profunde, unaufgeregte, verlässliche Information. Das hat seine journalistische Karriere ausgezeichnet und wird auch seine letzte ‚Berlin direkt‘-Sendung prägen. Theo Koll ist einer der besten Kenner des Berliner Politikbetriebs. Auch aus London und Paris hat er viele Jahre lang europäische Perspektiven vermittelt. Als Moderator von ZDF-Wahlsendungen und von ‚Frontal 21‘ hat er mit exakten Analysen und pointierten Moderationen geglänzt“, heißt es beispielsweise von ZDF-Chefredakteurin Bettina Schausten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

++ ARD und ZDF: Trotz Silbereisen – Blick ins TV-Programm macht wehmütig ++

Neue Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios wird Diana Zimmermann. Sie wird es auch sein, die im Wechsel mit Shakuntala Banerjee künftig durch die Sendung „Berlin Direkt“ führen wird.


Mehr Nachrichten:


Koll startete 1990 als Redakteur im ZDF-Studio Bonn. Im Laufe seiner Karriere war er als Korrespondent, Moderator und Redaktionsleiter für das ZDF tätig. Ab 2014 leitete Theo Koll das ZDF-Auslandsstudio Südwesteuropa in Paris, bevor er ab März 2019 bis zu seinem altersbedingten Wechsel in den Ruhestand im Herbst 2023 das ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin führte.

Markiert: