Willi Herren: Bittere Nachricht für Freunde und Fans – jetzt verlieren sie auch noch DAS

Willi Herren wurde am 20.April 2021 tot in seiner Kölner Wohnung gefunden – Fans und Familien trauern.
Willi Herren wurde am 20.April 2021 tot in seiner Kölner Wohnung gefunden – Fans und Familien trauern.
Foto: imago images/Sven Simon

Rund einem Monat nach dem plötzlichen Tod von Willi Herren sitzt der Schock bei Fans, Freunde und Familienangehörige noch immer tief.

Besonders tragisch an dem Tod des TV-Stars war die Tatsache, dass er sich gerade mit einem Reibekuchen-Truck ein neues finanzielles Standbein aufbauen wollte und noch fröhlich dessen Eröffnung gefeiert hatte. Das Herzensprojekt von Willi Herren sollte ohne ihn weiter geführt werden – doch jetzt ist es Geschichte.

Willi Herren: Trauriger Entschluss!

Er sollte eine Stätte und Erinnerung an Willi Herren sein, doch nach dem Tod des 45-Jährigen ging es auch für seinen frisch geöffneten Reibekuchen-Truck „Willi Herrens Rievkoochenbud“ bergab.

---------------

Das war Willi Herren:

  • Wilhelm „Willi“ Herren wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren
  • Bekannt wurde er als Schauspieler in der ARD-Serie „Lindenstraße“, in der von 1992 bis 2007 zu sehen war
  • Im Jahr 2004 nahm er am RTL-Dschungelcamp teil und belegte den dritten Platz
  • Es folgten Auftritte in ähnlichen Reality-TV-Formaten wie „Promi Big Brother“ (2017) oder „Das Sommerhaus der Stars“ (2019)
  • Im Jahr 2020 nahm er bei „Kampf der Realitystars“ und „Temptation Island VIP“ teil
  • Dieses Jahr war er in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ zu sehen
  • Am 20. April 2021 ist Willi Herren in seiner Wohnung in Köln verstorben

---------------

Denn nur einige Tage nach dem Ableben des Kölners brannte der Food-Truck auf einem Parkplatz in Frechen ab – die Ursache für das Feuer ist bis heute ungeklärt.

Die Geschäftspartner und Freunde von Willi Herren, Jörg und Desiree Hansen, hatten danach angekündigt, einen neuen Wagen eröffnen zu wollen – auch und vor allem als Ort für Fans.

Doch am Sonntagabend gab das Paar auf Instagram bekannt, das Projekt zu canceln.

+++ Willi Herren in Köln beerdigt: Der letzte Gruß seiner Familie geht ans Herz +++

Willi Herren: DAS ist der traurige Grund für das Food-Truck-Aus

„Wir haben die letzten 2 Wochen sehr viele Meetings, Gespräche mit TV Sender und Investoren gehabt um diesen Traum für Euch und für die Familie zu realisieren. Es war ein harter Weg und wir haben viele nette und tolle Leute kennenlernen dürfen und waren schon sehr weit und der Traum war zum Greifen nahe“, heißt es auf dem Account der Reibekuchen-Bude.

Es gab viele Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten von Fans, aber: „Leider gibt es natürlich auch sehr viel Hass, der uns entgegen schlägt, was uns aber nicht sonderlich interessiert. Trotzdem war es genau dieser Aspekt, der letztendlich sehr stark Einfluss darauf genommen hat, dass wir dieses Projekt nun endgültig beenden.“ So habe Willi nicht nur Freunde, sondern vor allem auch sehr viele Neider und Hater gehabt – „nichtsdesto trotz sind wir allen Followern sehr, sehr dankbar“.

Das Team dankt allen für den „massiven Zuspruch und Euer Vertrauen in uns und teilen Euch diese Entscheidung nur sehr ungern mit“. Auch der Account zum Reibekuchen-Wagen wird am kommenden Freitag geschlossen werden.

---------------

Mehr zu Willi Herren:

-------------------

„Willi, wir werden dich auf ewig in unserem Herzen tragen“, schreiben Jörg und Desiree Hansen zum Ende ihres Beitrags – und lassen die Fans traurig zurück.

„Sehr schade, dass ihr aufgebt, das macht Willi auch traurig da oben“, schreibt einer.„Schade, aber ehrlich gesagt, wäre es ohne ihn eh nicht dasselbe gewesen“, findet eine andere Anhängerin.

Die Familie von Willi Herren dürfte derweil andere Sorgen haben. Nach der Beerdigung von Willi ist der Streit zwischen Ehefrau Jasmin und Tochter Alessia eskaliert, wie du hier lesen kannst. (kv)

Promis und Royals

Promis und Royals