Willi Herren: Ex-Frau Jasmin über seinen Tod – „Ich gehe oft ins Bett und weine“

Willi Herrens Ex-Frau Jasmin gibt einen Einblick in ihre Gefühlswelt (Archivfoto).
Willi Herrens Ex-Frau Jasmin gibt einen Einblick in ihre Gefühlswelt (Archivfoto).
Foto: IMAGO / Markus van Offern

Bewegende Worte von Jasmin Herren. Die Ex-Frau des verstorbenen Entertainers Willi Herren leidet sehr unter dem tragischen Verlust. Jetzt machte sie ein überraschendes Geständnis: Die beiden wollten es kurz vor seinem Tod wohl wieder miteinander versuchen!

Eigentlich waren Willi Herren und seine Frau Jasmin zum Zeitpunkt seines Todes getrennt. In einem Interview mit der „Bild“ sprach die Witwe über ihre Gefühle und darüber, was sie und der Reality-TV-Star vor seinem tragischen Tod noch für Pläne hatten.

----------------

Das war Willi Herren:

  • Wilhelm „Willi“ Herren wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren
  • Bekannt wurde er als Schauspieler in der ARD-Serie „Lindenstraße“, in der von 1992 bis 2007 zu sehen war
  • Im Jahr 2004 nahm er am RTL-Dschungelcamp teil und belegte den dritten Platz
  • Es folgten Auftritte in ähnlichen Reality-TV-Formaten wie „Promi Big Brother“ (2017) oder „Das Sommerhaus der Stars“ (2019)
  • Im Jahr 2020 nahm er bei „Kampf der Realitystars“ und „Temptation Island VIP“ teil
  • Dieses Jahr war er in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ zu sehen
  • Am 20. April 2021 ist Willi Herren in seiner Wohnung in Köln verstorben
  • Kurz davor trennten sich Herren und seine Frau Jasmin
  • Willi Herren wollte mit dem Foodtruck aus den Schulden kommen

----------------

Willi Herren: Witwe Jasmin spricht über ihre Gefühlslage

„Mir geht es sehr schlecht“, offenbart sie ihre Gefühlswelt. „Mein Herz ist kaputt. Ich habe seit Willis Tod 15 Kilo abgenommen. Mein Mann hat immer gerne gegessen und ich mit ihm. Jetzt muss ich mich zwingen. Ich gehe oft ins Bett und weine, weil ich meinen Mann vermisse.“

Was für bewegende Worte einer trauernden Witwe! Zudem erzählt sie, wie schwierig es für sie gewesen sei, Willi Herrens Kleider einzupacken: „Ich habe an den Sachen gerochen – ich habe gesucht, wo er ist.“

Willi Herren: Jasmin Herren leidet sehr unter seinem Tod

Zwar trennte sich das Paar kurz vor Willi Herrens Tod, aber es bestand weiterhin oft Kontakt. Auch in der Nacht, als der Kölner verstarb. Unfassbar traurig: Er und Jasmin wollten ihrer gescheiterten Liebe eine neue Chance geben. „Wir wollten es nochmal miteinander versuchen“, erzählt Jasmin Herren.

Auch wollten die beiden eigentlich gemeinsam in den Urlaub fahren, dort wieder zueinander finden und über die Zukunft sprechen. Doch dazu sollte es leider nicht mehr kommen: Willi Herren verstarb am 20. April im Alter von gerade einmal 45 Jahren in seiner Wohnung in Köln.

-----------------

Weitere Nachrichten zu Willi Herren:

Willi Herren: Bittere Nachricht für Freunde und Fans – jetzt verlieren sie auch noch DAS

Willi Herren: Es ist offiziell! Das macht Ehefrau Jasmin mit seinem Erbe

Willi Herren: Erstes Ergebnis seiner Obduktion ist jetzt bekannt

-----------------

Willi Herren verstarb in seiner Kölner Wohnung

Für seine Frau Jasmin Herren bleiben die Todes-Umstände auch heute noch ein Rätsel: „Ich wüsste auch gern, wie seine letzten Tage abliefen. Ich vertraue da auf die Kriminalpolizei, Karma und Gott“, erklärt sie gegenüber der „Bild“.

Wäre der frühe Tod von Willi Herren nicht schon tragisch genug, kommen jetzt weitere erschreckende Details ans Licht! Hier erfährst du mehr dazu. (cf)

Promis und Royals

Promis und Royals