Tribute von Panem: Komparsen in NRW gesucht! SIE müssen draußen bleiben

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Beschreibung anzeigen

Endlich ist es soweit! Schon nächstes Jahr (2023) soll der neue „Tribute von Panem“-Film in die Kinos kommen. „Das Lied von Vogel und Schlange“ wird dabei vor den Abenteuern rund um Katniss Everdeen (verkörpert von Hollywood-Superstar Jennifer Lawrence) spielen. Und du kannst dabei sein.

So wird der neue Teil der „Tribute von Panem“-Reihe in NRW, unter anderem in den Großräumen Duisburg, Köln und Hattingen spielen. Hollywood im Ruhrpott also! Allerdings sucht die zuständige Castingagentur noch nach Komparsen für die aufwendigen Szenen – doch SIE müssen draußen bleiben.

„Die Tribute von Panem“: Agentur sucht Komparsen für Hollywood-Dreh in Duisburg

Dazu suchen die Filmemacher nach Personen, die „natürliche, gelebte und ausdrucksstarke Gesichter jeglicher Herkunft“ haben. Ob Mann, Frau oder Kind sei dabei egal. Zudem schreibt die zuständige Agentur, dass man auf der Suche nach Menschen sei, die sehr schlank und mindestens 17 Jahre alt seien, aber jünger aussehen.

---------------

Das sind „Die Tribute von Panem“:

  • Der Originaltitel ist „The Hunger Games“
  • Die Filme basieren auf den Romanen von Suzanne Collins
  • Es gibt drei Bände und ein zusätzliches Prequel

--------------

Streng verboten seien aber folgende Merkmale: „Generell müssen alle Komparsen ein natürliches Erscheinungsbild haben – sichtbar gefärbte oder gesträhnte Haare sind ebenso ein No-Go wie Permanent-Makeup, Solariumsbräune, feste Zahnspangen, Tunnelohrringe, Piercings und Tattoos an sichtbaren Körperstellen.“

Zudem müssen die potentiellen „Die Tribute von Panem“-Komparsen bereit sein, sich gegebenenfalls die Haare schneiden zu lassen.

+++ Zoo Duisburg bekommt neuen Zuwachs – Tiere werden „Herzen im Sturm erobern“ +++

„Die Tribute von Panem“: In diesem Zeitraum finden Dreharbeiten statt

Wenn dich das nicht abschreckt, kannst du dich hier bewerben. Der Drehzeitraum wird vom 15. August bis zum zweiten September sein. Drei Stunden solltest du pro Tag an Zeit mitbringen. Wo genau der Dreh stattfinden wird, ist noch streng geheim.

---------------------------------------------------------

Mehr zu TV-News:

---------------------------------------------------------

Bei Netflix laufen „Die Tribute von Panem“ zwar nicht. Dafür konnte der Streamingdienst zuletzt mit diesem Doku-Hammer aufwarten.