„The Masked Singer“: ProSieben macht es vor Finale offiziell! DAS gab es noch nie

„The Masked Singer“-Moderator Matthias Opdenhövel moderiert am kommenden Samstag das große Finale. (Archivfoto)
„The Masked Singer“-Moderator Matthias Opdenhövel moderiert am kommenden Samstag das große Finale. (Archivfoto)
Foto: picture alliance/dpa

Gute Nachrichten für alle „The Masked Singer“-Fans! Nachdem die aktuelle „Masked Singer“-Staffel am kommenden Final-Samstag zu Ende geht, legt ProSieben schon bald wieder nach.

Der Sender macht den Fans der Musik-Rate-Show ein besonderes Weihnachtsgeschenk und wird eine exklusive Weihnachtsfolge ausstrahlen. Details zu dem „The Masked Singer“-Special hat ProSieben jetzt offiziell gemacht.

„The Masked Singer“: Datum für Weihnachts-Special steht fest

Endlich ist es raus! Am zweiten Weihnachtstag (26.12.) wird ProSieben „The Masked Singer – die rätselhafte Weihnachtsshow“ ausstrahlen.

-------------------

Das ist 'The Masked Singer':

  • The Masked Singer ist eine Musikshow, in der Prominente maskiert in Ganzkörperkostümen singen
  • Das Sendeformat startete 2015 in Südkorea als King of Mask Singer
  • 2019 hatte die Show ihr Debüt in Deutschland und den USA
  • Die erste Staffel wurde vom 27. Juni bis 1. August 2019 auf ProSieben ausgestrahlt
  • Moderator der deutschen Ausgabe ist Matthias Opdenhövel
  • Das Finale der ersten Staffel erreichte die höchste jemals gemessene Zuschauerquote einer ProSieben-Show
  • Die letzte Staffel gewann im Frühjahr 2021 Sänger Sasha
  • Während die Fans ungeduldig warten mussten, stehen jetzt bereits einige der neuen Kostüme für die kommende Staffel fest

---------------------

Drei neue Stars werden dabei unter drei neuen (Weihnachts-) Masken stecken und entsprechende Songs schmettern. Auch das Rateteam wird aus drei Promis bestehen, wie ProSieben am Montag in einer Mitteilung bekannt gab. Am Ende des festlichen Abends gibt's dann gleich drei Enthüllungen für die Zuschauer.

„The Masked Singer“: Das sagt Moderator Matthias Opdenhövel zur Extra-Show

Moderator Matthias Opdenhövel kann es kaum erwarten: „Wir liebe alle Weihnachten. Und wir lieben alle 'The Masked Singer'. Also warum nicht zwei der schönsten Sachen der Welt zusammen bringen und eine feierliche Weihnachts-Rate-Show draus machen?“

---------------

Mehr zu „The Masked Singer“:

-------------------

Neben den drei singenden Masken soll in der Show auch viele weitere Überraschungen geben, kündigt ProSieben an.

„The Masked Singer – die rätselhafte Weihnachtsshow“ läuft am Sonntag, 26.12. um 20.15 Uhr auf ProSieben und Joyn. (kv)

„The Masked Singer“: Diese Masken stehen im Finale

Am Wochenende trennte sich die „Masked Singer“-Spreu vom Weizen. Der Mops, die Heldin, die Mülltonne und die Raupe stehen im großen Finale.

Das Axolotl musste seine Maske lüften >>> alles dazu hier.

Promis und Royals

Promis und Royals