„The Masked Singer“: Deswegen wäre Jens Riewas Teilnahme fast aufgeflogen

Masked Singer: Das waren die Kostüme in Staffel 2

Masked Singer: Das waren die Kostüme in Staffel 2

Beschreibung anzeigen

Am Samstag lief die erste Folge von „The Masked Singer“ 2021. „Die Chili“ wurde als erstes rausgewählt und musste sich zu erkennen geben. Hinter der Maskerade zum Vorschein kam eine echte Überraschung: Es war Tagesschau-Sprecher Jens Riewa! Doch um ein Haar wäre seine „The Masked Singer“-Teilnahme aufgeflogen…

Bereits in der ersten Folge von „The Masked Singer“ musste Jens Riewa seinen Hut nehmen. Doch wie der 58-Jährige gegenüber „Promiflash“ verrät, wäre er sogar fast schon vor seinem ersten Auftritt enttarnt worden!

„The Masked Singer“: SO wäre Jens Riewa fast aufgeflogen

„Eine Nachbarin ist mir fast auf die Schliche gekommen, aber mir ist Gott sei Dank innerhalb von Sekunden eine gute Ausrede eingefallen“, erklärt er. Damit er auf der Bühne eine gute Figur machen kann, hatte der Tagesschau-Sprecher seinen Gesang bei sich Zuhause trainiert. Und das hat seine Nachbarin mitbekommen.

„Wir haben ein gutes Verhältnis und sie war ein bisschen zu laut bei der Gartenarbeit, hat dann aber hochgerufen: ‚Ich muss die ganze Zeit deinen schiefen Gesang ertragen. Übst du für ‚The Masked Singer‘?“

--------------------

Das ist 'The Masked Singer':

  • The Masked Singer ist eine Musikshow, in der Prominente maskiert in Ganzkörperkostümen singen
  • Das Sendeformat startete 2015 in Südkorea als King of Mask Singer
  • 2019 hatte die Show ihr Debüt in Deutschland und den USA
  • Die erste Staffel wurde vom 27. Juni bis 1. August 2019 auf ProSieben ausgestrahlt
  • Moderator der deutschen Ausgabe ist Matthias Opdenhövel
  • Das Finale der ersten Staffel erreichte die höchste jemals gemessene Zuschauerquote einer ProSieben-Show
  • Die letzte Staffel gewann im Frühjahr 2021 Sänger Sasha
  • Während die Fans ungeduldig warten mussten, stehen jetzt bereits einige der neuen Kostüme für die kommende Staffel fest

------------------

„The Masked Singer“: Nachbarin kam Tagesschau-Sprecher fast auf die Schliche

Puh, ganz schön heikle Situation. Doch Jens Riewa rettete sich mit einer Notlüge. Er sagte einfach, dass er jetzt Mitglied in einem Chor wäre, wie „Promiflash“ schreibt.

-----------------

Weitere Themen zu „The Masked Singer“:

„Der Tiger“ bei „The Masked Singer“: Fans haben jetzt DIESEN Verdacht

„The Masked Singer“: ProSieben macht es offiziell – „Freuen uns sehr“

„Die Chili“ bei „The Masked Singer“: ER steckte unter der Maske

--------------------

Das ist ja grade noch einmal gut gegangen…

Sarah Engels stand bereits im Finale bei „The Masked Singer“ – und gewann die Show verkleidet als Skelett. Aktuell ist die 29-Jährige schwanger mit Kind Nummer zwei. Ein Video, welches sie auf Instagram teilte, ließ die Fans mit ihr fühlen. Hier mehr. (cf)

Promis und Royals

Promis und Royals