Veröffentlicht inPromi-TV

Tatort Sendetermine: An DIESEN Tagen laufen die Krimis im Februar 2024

Tatort-Fans aufgepasst! Auch 2024 heißt es sonntags Tatort-Zeit. Die Sendetermine der Erstausstrahlungen solltest du nicht verpassen.

© IMAGO/Rüdiger Wölk

Tatort: Das sind die bekanntesten Ermittler-Teams

Die Krimiserie „Tatort“ begeistert schon seit Jahrzehnten die deutschen TV-Zuschauer. Sonntags um 20.15 Uhr lösen unterschiedliche Kommissaren-Teams Mordfälle in der ARD. Aktuell ermitteln 22 Ermittler-Teams in 20 deutschen Städten, sowie in Wien und Zürich. Wir stellen euch die bekanntesten aktuellen Besetzungen vor.

Tatort-Fans aufgepasst! Auch 2024 heißt es sonntags um 20:15 Uhr Tatort-Zeit. Die Erstausstrahlungen solltest du nicht verpassen.

Tatort gehört fast zu einem deutschen Kulturgut. Immer sonntags im Ersten um 20:15 Uhr geht für euch ein Ermittler-Team auf Spurensuche. 2024 darfst du dich auf spannende neue Erstausstrahlungen freuen. Insgesamt 25 Teams aus allen Bundesländern, Österreich und der Schweiz decken für dich die spannendsten Fälle auf.
Sonntags auf der Couch mit den Lieblingssnacks und den Liebsten auf der Couch die neue Erstausstrahlung des Tatorts sehen. Darauf fieberst du doch bestimmt bereits hin. Das Warten hat endlich ein Ende. Wir zeigen dir, wann und wo die Tatort-Kommissare auf Verbrecherjagd gehen. Wir beziehen uns dabei auf die Angaben des Ersten Deutschen Fernsehens.

Tatort Sendetermine im Januar

Das Ermittler-Duo Bootz und Lannert sind in Stuttgart an der Aufklärung eines Überfalls mit Tötungsdelikt dran. Aufgedeckt werden in dem Tatort „Zerrissen“ zuerst Vorbestrafungen, zerrissene Familienverhältnisse und eine Liebe. Was in Stuttgart sonst noch alles passiert ist, erfahrt ihr in dem Tatort am 21. Januar.

+++ Tatort Schauspieler: Sie bekleiden die wichtigsten Rollen in den ARD-Krimis +++

„Der Fluch des Geldes“ ist der letzte Tatort im Januar 2024. Am 28. Januar ist die Erstausstrahlung des Saarbrücker Tatorts. Eigentlich ermitteln dort die Kommissare Hölzer und Schürk zusammen. Diesmal ist es aber anders. Hölzer entdeckt, dass sein Kollege im Besitzt von Geld aus dem Bankraub seines Vaters ist. Kurz danach wird er auf einer Landstraße fast von einem Auto überfahren. Auf dieser Landstraße wird später die Leiche einer Frau gefunden. Der Kommissar ermittelt auf eigene Faust.


Die aktuellen Tatort-Ausstrahlungstermine:

  • 21. Januar: „Zerrissen“, Stuttgart
  • 28. Januar: „Der Fluch des Geldes“, Saarbrücken
  • 4. Februar: „Das Wunderkind“, München
  • 11. Februar: „Geisterfahrt“, Göttingen
  • 18. Februar: „Cash“, Dortmund
  • 3. März: „Borowski und der Wiedergänger“, Kiel
  • 10. März: „Dein Verlust“, Wien
  • 17. März: „Unter Gärtnern“, Münster

Tatort Sendetermine Februar

Der Tatort Februar beginnt mit einem Mord in einer JVA, der Streit zwischen zwei Gefängnisgruppen scheint eskaliert zu sein. In der Jugendvollzugsanstalt scheint es aber noch mehr aufzudecken, als einen Mord. Der Münchener Tatort „Das Wunderkind“, wird unter der Ermittlung von Scholz und Leitmayr am 04. Februar ausgestrahlt.

Göttinger Ermittler-Duo ab 11. Februar nur noch als Solo unterwegs. Die Kommissarin Schmitz geht zurück zum LKA. Der Tatort „Geisterfahrt“ wird also der letzte gemeinsame Tatort von Lindholm und Schmitz sein.

Es folgt der nächste Abschied im Tatort-Team. Aus Trio wird Duo im Dortmunder Ermittler-Team. Der Tatort „Cash“ erscheint am 18. Februar. Das Team um Pawlak, Faber und Herzog befasst sich mit dem Mord an einem Familienvater, wurde ihm ein Sportwetten-Einsatz zum Verhängnis? Nach dem Tatort steigt Kommissar Pawlak aus.

Tatort Sendetermine März

Der März startet am 3. mit dem Tatort „Borowski und der Wiedergänger“ aus Kiel mit den Kommissaren Borowski und Sahin. Ein Mann betrügt seit längerem seine Frau, von der er finanziell Abhängig ist, mit einer Online-Bekanntschaft. Er plant bereits wann und wo er seine Frau umbringen und verschwinden lassen kann. Vor der Planumsetzung verschwindet er allerdings selbst. Ein rätselhafter Fall wartet auf die Kieler Kommissare.

In dem neuen Wiener Tatort am 10. März gerät Kommissar Eisner selbst in das Fadenkreuz der Ermittlungen und wird sogar verhaftet. Nachdem der Kommissar seinen Geburtstag ausgiebig gefeiert hat, wird der Clubbesitzer tot aufgefunden. Kollegin Fellner glaubt an Eisners Unschuld und muss herausfinden, wer ihm einen Mord anhängen will und wer der wahre Täter ist. Der Tatort „Dein Verlust“ verspricht viel Spannung und Aufregung.

Der beliebte Tatort aus Münster kommt mit der Neuausstrahlung „Unter Gärtnern“. Das Ermittler-Team aus Thiel, Schrader und Boerne findet in einer Kleingartenanlage eine tote Frau vor und neben ihr zwei tote Eichhörnchen. Viel Verwirrung herrscht in der Schrebergartenanlage und Unstimmigkeiten zwischen den Pächtern. Von der kleinen Anlage in Münster geht es für die Ermittler am 17. März auf internationale Spurensuche.

Das sind die Sendetermine der Erstausstrahlungen vom Tatort in Januar, Februar und März. Weitere Ergänzungen folgen. Mehr über die Kommissare der Ermittler-Teams erfährst du hier.