Sat.1 benennt beliebte Show um – der Grund ist tragisch

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Drei Paare, acht Prüfungen, bis zu 100.000 Euro Siegprämie und Ralf Schmitz – mit diesem Show-Konzept geht Sat.1 2022 in die zweite Runde.

Im September 2021 wurde das Sat.1-Format „Paar Wars“ bereits zum Quotenerfolg. Jetzt kommt es zurück. Während das Spielkonzept das Gleiche bleibt, erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer eine nicht gravierende Änderung und zwar bezüglich des Namens der Show.

Sat.1 benennt „Paar Wars“ mit Ralf Schmitz um

Dass der Wettkampf ums große Geld im TV gerne mal zum Kleinkrieg zwischen den Teilnehmenden führen kann, dürfte durch das neue Sat.1-Format „Club der guten Laune“ bekannt sein.

---------------------------------

Darum geht's bei der Sat.1-Show:

  • In jeder Show treten drei unterschiedliche Paare an
  • Acht Prüfungen stellen ihre Beziehung auf die Probe
  • Die zwei Paare, die am besten harmonieren und das meiste Geld für ihren Jackpot eingesammelt haben, dürfen ins Finale einziehen. Das Gewinner-Pärchen bekommt bis zu 100.000 € Siegprämie
  • Moderiert wird von Ralf Schmitz

---------------------------------

Demnach stimmig ist auch der Show-Name von „Paar Wars“. Weniger passend ist er allerdings, wenn man einen Blick auf das aktuelle Weltgeschehen wirft. Aus diesem Grund distanziert sich der Sender jetzt von dem zuvor kreierten Namen.

Sat.1-Moderator erklärt: DARUM wird „Paar Wars“ umbenannt

Moderator Ralf Schmitz erklärt gegenüber „DWDL.de“: „Angesichts des grausamen Kriegs in der Ukraine fühlt es sich aktuell falsch an, eine Unterhaltungsshow zu machen, die 'War' im Titel trägt.“

---------------------------------

Mehr zu Sat.1:

---------------------------------

Um ein deutliches Zeichen zu senden, wird die Show jetzt umbenannt, wie Schmitz erzählt: „Deshalb lautet unser Motto für die zweite Staffel in diesem Jahr: 'Make Love, not War!' In diesem Zuge haben wir den Sendungs-Titel kurzerhand in 'Paar Love' geändert.“

+++Sat.1: „Liebe im Sinn“-Kandidatin bekommt ungewöhnliches Angebot – „So fangen Pornos an“+++

Ende Mai 2022 ist dann Drehstart für die neuen Folgen von „Paar Love“.

Womit Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen die Zuschauerinnen und Zuschauer kürzlich erst berührte, erfährst du hier. (sj)