Veröffentlicht inPromi-TV

Sarah Engels: Horror-Nachricht auf Hawaii – „Bin sehr enttäuscht“

Sarah Engels: So verlief der Aufstieg des DSDS-Stars

Seit ihrem ersten Auftritt bei DSDS hat sich Sarah Engels in die Herzen der Fans gesungen. Wir zeichnen ihren Aufstieg nach.

Eigentlich wollte Sarah Engels mit ihrer Familie ein paar entspannte Tage auf Hawaii verbringen. Doch im Hotel bekommen sie jetzt eine Hiobsbotschaft.

Auf Instagram erzählt Sarah Engels ihren Fans jetzt, wie sie die letzten Stunden bangen mussten. Aber nicht nur die Horrornachricht macht ihr zu schaffen. Es ist vor allem das Verhalten des Personals, welches für die Sängerin gar nicht geht.

Sarah Engels und ihre Familie stehen ohne Hotel da

Zumindest für zwei Nächte. Denn bei der Ankunft der vierköpfigen Familie kam heraus, dass sie angeblich nur für fünf Nächte statt sieben gebucht hätten. Für die Ex-DSDS-Teilnehmerin im ersten Moment ein großer Schock. Sie erzählt: „Ich dachte mir ‚Wo sollen wir dann noch hin mit den zwei Kindern?‘ Das kann doch alles nicht sein. Wir wissen, dass wir für sieben Nächte gebucht haben“.

Doch was die zweifache Mama noch mehr aufregt, ist die fehlende Kooperation des Personals: „Leider sehr unkulant. Die wollten uns nicht wirklich helfen und haben uns einfach weggeschickt und gesagt ‚Das ist jetzt euer Problem’“.

——————-

Das ist Sarah Engels:

  • Sie wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren
  • Sarah Engels wurde im Jahr 2011 als Zweitplatzierte bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) berühmt
  • Von 2013 bis 2019 war sie mit dem DSDS-Gewinner Pietro Lombardi verheiratet – sie haben einen gemeinsamen Sohn namens Alessio
  • Seit dem 30. Mai 2021 ist Sarah mit dem Fußballer Julian Büscher verheiratet – das Paar nahm den Nachnamen Engels an
  • Am 2. Dezember 2021 wurde ihre Tochter Solea Liana geboren

——————-

Sarah Engels: Erlösende Nachricht kam wenige Stunden später

Einige Stunden später meldet sich Sarah Engels nochmal per Instagram und gibt Entwarnung: „Wir haben zum Glück alles klären können. Es war wohl ein Fehler im System im Hotel. Auf der Buchungsbestätigung stehen nämlich die sieben Nächte drauf. Bin trotzdem sehr enttäuscht von dem Personal im Hotel. Wir lassen uns aber jetzt davon nicht die Laune verderben an so einem wunderschönen Ort“ Na dann, Ende gut, alles gut.

——————-

Mehr Promi/TV News:

——————-

Letztens noch musste Sarah Engels einen Shitstorm aushalten.