RTL geht einen radikalen Schritt – für Fans dürfte es bitter sein

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Gerade erst wurde bekannt, dass RTL an diesem Wochenende spontan umplant, jetzt folgt der nächste Hammer des Senders!

RTL will im kommenden Monat dauerhaft an seinem Programm etwas ändern. Für einige Fans dürfte das bitter werden.

RTL ändert Programm – bitter für Fans

Dieses Wochenende steht es beim Kölner Sender ganz im Zeichen des „Dschungelcamps“. Seit zwei Jahren warten die Zuschauer darauf, dass sich freiwillige Stars und Sternchen wieder vor laufenden Kameras in den Dschungel begeben, um das Abenteuer ihres Lebens zu erfahren. Am Freitagabend geht es wieder los. RTL zeigt deshalb am Sonntag obendrein spontan den Filmklassiker „Manta, Manta“, in dem Dschungelcamperin Tina Ruland in den 90er Jahren ihren Durchbruch feierte.

Im Februar geht RTL jetzt allerdings einen weitaus radikaleren Schritt und ändert nicht nur kurzfristig das Programm.

-----------------------------

Das ist der Sender RTL:

  • RTL wurde 1984 gegründet
  • Firmensitz des Senders ist Köln
  • Zu den erfolgreichsten Formaten von RTL gehören das Dschungelcamp und DSDS

-----------------------------

RTL holt neues Format ins Nachmittagsprogramm

Laut „DWDL“ wird die Verbrauchershow „Echt jetzt?!“ mit Ilka Bessin, die um 15 Uhr ausgestrahlt wird, nach dem Ende der ersten Staffel abgesetzt. Keine schöne Nachricht für ihre Fans. Doch der Sender hat schon eine Nachfolgeshow in petto.

Sie heißt „Ich klick das hin! Die Tutorial-Tester“ und ist ein ganz neues Format, das den Sendeplatz von „Echt jetzt?!“ einnehmen soll. Ab dem 14. Februar geht es los. Das Konzept sieht so aus: Mehrere Duos stellen sich täglich drei unterschiedlichen Tutorials.

RTL beschreibt es so: „Ob Panne oder direkter Erfolg - hier gilt es, als Team zu funktionieren. Am Ende wird das erschaffene Ergebnis im Realitätscheck ausprobiert und schließlich bewertet.“

-----------------------------

Mehr zu RTL:

RTL: Sender ändert plötzlich das Programm – SIE ist der Grund

„Der Bachelor“ (RTL): Bei Ankunft – RTL-Kandidatinnen sind sich sicher: „Wurden verarscht“

RTL: Katja Burkard passiert Panne bei „Punkt 12“ – das hat Konsequenzen

-----------------------------

Auch beim Rest des Nachmittagsprogramms gibt es Änderungen. „Die Retourenprofis“ laufen künftig nicht mehr um 15.45 Uhr, sondern um 16 Uhr. „RTL aktuell“ verschiebt sich deshalb wiederum von 16.45 Uhr auf 17 Uhr. Und Letztere wird damit auf nur sieben Minuten verkürzt, da um 17.07 Uhr bereits „Explosiv Stories“ folgen wird.

„Dschungelcamp“: ER sorgt schon für Aufreger

Im „Dschungelcamp“ hatten die Kandidaten bereits ihre erste Challenge in Südafrika. Und ein Teilnehmer sorgte schon für einen Aufreger. Hier alle Einzelheiten >>> (jhe)