Martin Rütter wütend – „Der Grund, warum ich meinen Beruf verfluche“

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.

Beschreibung anzeigen

Hui, da ist aber ein wunder Punkt von Martin Rütter getroffen worden!

Als Hundetrainer muss Martin Rütter eigentlich eine ordentliche Portion Geduld mitbringen. Schließlich ist nicht jeder Vierbeiner pflegeleicht. Doch in seinem Podcast „Tierisch Menschlich“ teilt er ordentlich aus.

Martin Rütter regt sich total auf

Doch Schuld sind nicht etwa schwer erziehbare Hunde, nein. Martin Rütter bringt da etwas ganz anderes auf die Palme. Und damit das auch alle mitbekommen, hat er einen Ausschnitt seines Podcasts auf seinem Instagram-Account geteilt.

------------------

Das ist Martin Rütter:

  • Martin Rütter wurde am 22. Juni 1970 in Duisburg geboren
  • Er studierte Sportwissenschaften
  • Danach ließ sich Martin Rütter zum Tierpsychologen ausbilden
  • 2008 startete bei Vox seine eigene Sendung „Der Hundeprofi“
  • Mittlerweile moderiert Rütter auch die RTL-Show „Martin Rütter – Die Welpen kommen“
  • Er hat schon diverse Bücher über das Training von Hunden verfasst
  • Beim Sender Vox laufen Rütters neue Shows „Helden auf vier Pfoten“ und „Der Hundeprofi – Rütters Team“

-------------------------

„Also das ist wirklich das allerschlimmste. Der Grund, warum ich im Prinzip meinen Beruf verfluche. Wenn ich zu einem Hausbesuch komme und da steht mit so Tchibo-Buchstaben mit schwingender Schrift ‚Carpe Diem‘ oder ‚in diesem Haus herrscht Liebe‘. Wirklich, ich könnte denen auf den Teppich kotzen. Das ist sooo schlimm“, wettert Martin Rütter drauflos.

Martin Rütter regt sich über SIE auf

Doch der Hunde-Profi mag nicht nur keine Menschen, die ‚Carpe Diem‘ irgendwo im Haus geschrieben stehen haben, sondern noch etwas ganz anderes findet er furchtbar: „Dann hat die in aller Regel noch ne Diddl-Maus. Dann ist ganz Endstadium.“

------------------

Weitere Nachrichten zu Martin Rütter:

Martin Rütter: Der Hundeprofi ist entsetzt, als er DIESEN Erziehungs-Tipp liest – „Einfach mal Schnauze halten“

Martin Rütter: Hundeprofi geht auf die Barrikaden – „Verblödeter kann die Menschheit nicht werden“

Martin Rütter: Schockierendes Video – „Das war reine Mordlust“

-----------------------

Martin Rütters Follower finden seinen kleinen Wutanfall amüsant

Au weia! Und was sagen seine Follower zu seiner Meinung? Die amüsieren sich darüber, was zahlreiche lachende Smileys in der Kommentarspalte belegen. „Zu geil“, kommentiert ein Fan, eine andere Person schreibt: „Hey, ich habe auch noch meine Diddl-Mäuse von früher.“

Na, da bleibt ja nur zu hoffen, dass Martin Rütter diesem Fan niemals einen Hausbesuch abstatten wird…(cf)