Veröffentlicht inPromi-TV

Lena Meyer-Landrut teilt besonderen Moment – „soooo unfassbar schön“

Lena Meyer-Landrut teilt besonderen Moment – „soooo unfassbar schön“

Das ist Lena Meyer-Landrut

2010 hat sie als erst zweite Deutsche den Eurovision Song Contest gewonnen: Lena Meyer-Landrut. Für sie war es der Startschuss einer Karriere, die sich nicht nur auf Musik beschränkt.

Es gibt sie, diese ganz besonderen Momente, die man nie mehr vergisst. Für diese würde man gerne die Zeit zurückdrehen, nur, um sie noch einmal zu erleben.

Genau so einen Moment hat jetzt auch Lena Meyer-Landrut erlebt – und ihre Fans daran teilhaben lassen. Sie erzählt ihnen von einem Tag, den sie am liebsten immer und immer wieder neu erleben würde. Kein Wunder, schließlich hat die Sängerin ganze zwei Jahre darauf gewartet, endlich wieder das tun zu können, was sie am meisten liebt.

Welcher Moment das für Lena Meyer-Landrut war, erfährst du hier.

Lena Meyer-Landrut gibt erstes Live-Konzert nach zwei Jahren

Das wurde aber auch Zeit! Am Freitag (18. Juni) war es endlich wieder so weit: Lena Meyer-Landrut hat ihr erstes Konzert seit ihrer „Only Love“-Tour im Jahr 2019 gegeben. Und der Anlass hätte kaum schöner sein können.

Denn: Der knapp 20-minütige Auftritt auf dem Gelände einer Kiesgrube in Zossen (Brandenburg) fand zum Launch ihrer eigenen Modekollektion „a lot less“ statt. Während die Models in Lenas Designs über den Laufsteg liefen, gab die hübsche Musikerin ein kleines Akustik-Konzert für ihre geladenen Gäste.

—————————————-

Das ist Lena Meyer-Landrut:

  • Lena Johanna Therese Meyer-Landrut wurde am 23. Mai 1991 in Hannover geboren
  • Mit 18 Jahren wurde sie von TV-Star Stefan Raab entdeckt
  • Am 29. Mai 2010 gewann sie mit ihrem Song „Satellite“ den Eurovision Song Contest
  • Neben der Musik arbeitet Lena auch als Model und Synchronsprecherin
  • Von 2013 bis 2016 war sie als Coachin in der Castingshow „The Voice Kids“ zu sehen, unter anderem neben Mark Forster
  • Auch bei „Unser Song 2017“ saß Lena Meyer-Landrut in der Jury

—————————————-

Während sie es sich zunächst auf einem Barhocker aus Holz gemütlich machte, trällerte sie Hits wie „Thank You“, „Wild & Free“, „Stardust“ und „Satellite“. Natürlich durfte auch ihre neue Single „Strip“ nicht auf der Setlist fehlen.

Lena Meyer-Landrut ganz emotional – diesen Auftritt wird sie niemals vergessen

Die Fans, die sich das komplette Live-Konzert nun immer wieder bei YouTube ansehen können, bekommen bei diesem Anblick sicherlich Gänsehaut. Endlich zeigt sich Lena Meyer-Landrut wieder vor laufender Kamera. Endlich gibt es neue Live-Musik von der ESC-Siegerin aus dem Jahr 2010. Und das Beste: Die Stimme der 30-Jährigen klingt glasklarer denn je.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Auch Lena selbst ist noch ganz gerührt. Bei Instagram teilt sie einen Ausschnitt aus dem YouTube-Video und schreibt dazu: „Werde direkt wieder ganz emotional, weil es soooo unfassbar schön war.“

Das „a lot less“-Konzert kannst du dir HIER in voller Länge ansehen.

—————————————-

Mehr zu Lena Meyer-Landrut:

—————————————-

Na, dann wird es doch höchste Zeit, dass Lena Meyer-Landrut demnächst mal ein paar Tourtermine springen lässt – so wie ihr ehemaliger „The Voice“-Kollege Mark Forster. Doch die Sache hat leider einen Haken. Was dahinter steckt, liest du hier.