Veröffentlicht inPromi-TV

Lady Diana: Sender enthüllt DAS – William und Harry wussten von nichts

Royals: Darum wird Prinz William der nächste König von England

Kurz vor ihrem 25. Todestag kommen erschütternde Neuigkeiten zu Lady Diana ans Licht. Insbesondere für ihre Kinder Prinz William und Prinz Harry ist es ein Schock.

Der Unfall, der Lady Diana das Leben gekostet hat, soll noch einmal vor den Augen der Öffentlichkeit aufgerollt werden. Ihren Söhnen hat man davon jedoch nichts erzählt.

Neue Ermittlungen zum Tod von Lady Diana? William und Harry wurden nicht informiert

Tatsächlich sollen Prinz William und Prinz Harry über die neue Diana-Dokumentation, die am 25. Jahrestag ihres Todes ausgestrahlt werden soll, „im Dunkeln gelassen“, berichtet der „Telegraph“.

Die vierteilige Serie „Investigating Diana: Death in Paris“ wird am 31. August auf dem britischen Fernsehsender Channel 4 ausgestrahlt. William und Harry wurden dazu jedoch weder informiert, noch bekamen sie eine Vorschau zu sehen.

—————————————-

Das war Lady Diana:

  • Als Fürstin von Wales starb Diana am 31. August 1997 in Paris – sie wurde nur 36 Jahre alt
  • Von 1981 bis 1996 war Prinzessin Diana mit Thronfolger Prinz Charles verheiratet
  • Am 21. Juni 1982 brachte sie Prinz William zur Welt, am 15. September 1984 folgte die Geburt von Prinz Harry
  • Bis heute gilt Diana als Medienikone – nach ihrem Tod erhielt sie den Beinamen „Königin der Herzen“

—————————————-

Doku-Serie über Lady Diana soll Verschwörungstheoretikern das Handwerk legen

Das Rätsel um Dianas Tod hat zuletzt immer wieder zu Verschwörungstheorien geführt.

In der Doku-Serie werden nun erneut die vergangenen Ermittlungen aufgerollt – die erste aus dem Jahr 1997 durch die französische Brigade Criminelle, die zweite von 2004 durch die Metropolitan Police. Zudem beinhaltet die Dokumentation Interviews mit Ermittlern beider Behörden, von denen einige zum ersten Mal öffentlich sprechen.

„Diese Serie war wirklich wichtig – nicht nur, weil wir hoffen, dass sie mit den Verschwörungstheorien aufräumt, die immer noch die Wahrheit über die Geschehnisse im Alma-Tunnel verdunkeln, sondern auch, weil die Geschichte ein Fenster in die heutige Welt ist, in der Verschwörungstheorien nicht mehr nur in den dunklen Ecken des Internets zu finden sind, sondern zum Mainstream geworden sind und von Menschen in echten Machtpositionen vertreten werden“, behauptet Henry Singer, der ausführende Produzent.

—————————————-

Mehr zu den Royals:

—————————————-

Der Tod ihrer Mutter beeinflusst William und Harry noch heute. Lady Diana soll auch der Grund sein, wieso Prinz Harry die Krönung von seinem Vater Charles boykottieren will.