Kate Middleton: Heimliche Anrufe von Meghan Markle – sie könnten alles verändern

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Prinz William und Herzogin Kate sind das Traumpaar der britischen Königsfamilie. Die beiden Royals führen schon eine sehr lange Beziehung. Bereits seit Ende 2002 sollen sie, mit Unterbrechung im Jahr 2007, liiert sein.

Beschreibung anzeigen

Sie haben so vieles gemeinsam, und sind doch so verschieden: Kate Middleton und Meghan Markle sind die Frauen an der Seite der Prinzen von England, William und Harry. Auch sind beide Mütter – doch der Graben zwischen Kate Middleton und ihrer Schwägerin schien in den letzten Monaten immer tiefer zu wieder.

Das könnte sich nun ändern. Denn offenbar stehen die Frauen miteinander in Kontakt. Meghan Markle soll Kate mehrmals heimlich angerufen haben, um die Wogen mit der königlichen Familie zu glätten.

Kate Middleton: Heimliche Anrufe von Meghan Markle – das steckt dahinter

Wie die „Sun“ berichtet, soll Kate Middleton für Meghan Markle die einzige Hoffnung sein, einen kompletten Bruch mit den britischen Royals zu verhindern.

Die frischgebackene Zweifach-Mama und ihr Ehemann Prinz Harry hatten in der Öffentlichkeit in der Vergangenheit mehrmals schlecht über das Leben am britischen Hof gesprochen, weshalb Meghan Markle nun Angst habe, ihre royalen Titel als Herzogin von Sussex zu verlieren.

------------------

Das ist Kate Middleton:

  • Catherine Elizabeth Middleton wurde am 9. Januar 1982 in Reading geboren
  • Durch ihre Heirat mit Prinz William wurde sie zur Herzogin von Cambridge bekannt
  • Kate Middleton wuchs in bürgerlichen Verhältnissen auf: Ihre Eltern sind Flugbegleiter und betreiben einen Versandhandel für Partyzubehör
  • Prinz William lernte sie während ihres Studiums im Herbst 2001 kennen
  • Kate und William heirateten am 29. April 2011
  • Die beiden Royals haben drei gemeinsame Kinder: Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis

---------------------

Deshalb hat die 39-Jährige den Kontakt zu ihrer Schwägerin gesucht. „Sie hat sich heimlich an Kate gewandt, da sie weiß, dass die einzige Hoffnung, die Dinge mit der Familie zu bereinigen, darin besteht, Kate auf ihre Seite zu bringen“, erklärte ein Insider.

+++ Kate Middleton: Jetzt kommt DAS raus – „Sie hatte es von Anfang an schwer ++++

Kate Middleton: Diesen Rat gab die Herzogon von Cambridge ihrer Schwägerin

Auch wenn die Mutter von George, Charlotte und Louis sich lieber aus solchen „Geheimgesprächen“ heraushalte, aus Angst, etwas könne gegen sie verwendet werden, will die Herzogin von Cambridge auch „Frieden und Höflichkeit, vor allem, wenn man sieht, wie viel Schmerz das alles William, Charles und der Königin verursacht hat.“

---------------

Mehr zu Kate Middleton und den Royals:

-----------------

Laut der „Sun“ waren Kates „einzige Worte der Weisheit für Meghan und Harry, ein für alle mal mit den öffentlichen Ausbrüchen aufzuhören“. Ob sich Meghan Markle den Rat zu Herzen nimmt, bleibt fraglich.

Doch vielleicht könnte auch die Geburt von Lilibet „Lilli“ Mountbatten-Windsor, dem zweiten Kind von Meghan Markle und Prinz Harry und der Schwester von Archie, die Royals wieder enger zusammen schweißen. Ein erster Schritt scheint mit der überraschenden Botschaft von Kate Middleton und Prinz Harry zur Geburt von Lilibet bereits gemacht zu sein, wie du >>>hier lesen kannst. (kv)

Promis und Royals

Promis und Royals