Veröffentlicht inPromi-TV

„Heute Show“: ZDF zeigt skurrilen Auftritt von Annalena Baerbock – „Gut, dass die nicht Finanzministerin geworden ist!“

Das ist Annalena Baerbock

Annalena Baerbock ist die erste Frau im Amt des Außenministers. Wir stellen die grünen Politikerin vor.

Endlich ist es so weit: Die Pläne der Ampel-Koalition stehen. Nun ist klar, welche Politiker welche Posten in der Regierung übernehmen werden. „Heute Show“-Moderator Oliver Welke kann darüber nur schmunzeln.

In der Satiresendung „Heute Show“ stellt der 55-Jährige eine Aufnahme der künftigen Außenministerin Annalena Baerbock zur Schau, die einige Fragen aufwirft.

„Heute Show“: Ampel-Koalition steht – Baerbock irritiert mit ihrer Rede danach

Während Grünen-Chefin Annalena Baerbock das Auswärtige Amt übernehmen soll, hat FDP-Parteichef Christian Lindner den Posten als Finanzminister erteilt bekommen. Zum Glück – wie „Heute Show“-Moderator Oliver Welke offenbar findet.

In der Late-Night-Show präsentiert Welke seinen Zuschauern einen Clip von einem aktuellen Baerbock-Auftritt. Darin erklärt die 40-Jährige, dass es innerhalb der neuen Koalition vor allem darauf ankomme, „den Standpunkt zu wechseln“ und offen für die Vorschläge der anderen Parteien zu sein. Dann liefert sie jedoch einen Vergleich, der beim TV-Publikum nichts als Stirnrunzeln verursachen dürfte.

„Heute Show“: Baerbock stellt fragwürdigen Vergleich auf – „Für Außenministerin reicht’s“

„Dass, wenn Christian Lindner eine 6 auf der Seite sieht und wir hier eine 9 sehen, dass wir vielleicht beide Recht haben können“, behauptet Annalena Baerbock. Was nach einem klaren Beispiel klingen soll, wirkt eher wie das Verdrehen einfacher Tatsachen.

„Gut, dass die nicht Finanzministerin geworden ist!“, spottet Oliver Welke prompt über die Bundesvorsitzende der Grünen. „Wahrscheinlich hat sie früher ihr Zeugnis umgedreht und gesagt: ‚Ich habe eine 9 in Mathe! Super!’“, legt der Komiker nach.

—————————————-

Mehr zur „Heute Show“:

—————————————-

Wie erfreulich, dass Annalena Baerbock in ihrem neuen Arbeitsalltag deutlich weniger mit Zahlen zu tun hat. „Ich sage mal: Für Außenministerin reicht’s ja wahrscheinlich. Das kann man schaffen“, scherzt Welke.

Sendung verpasst? Die ganze Folge kannst du dir online in der ZDF-Mediathek ansehen.

In einer anderen Ausgabe der ZDF-Satireshow machte sich Oliver Welke über die parteiinternen Veranstaltungen der Grünen lustig. Bei welchen Aufnahmen der Komiker nur noch Mitleid für sie empfindet, erfährst du hier.