Hartz 4: Neusser hat keine Lust auf Arbeit – sein Sohn macht alles nur noch schlimmer

„Hartz 4“-Empfänger David und sein Sohn Nick.
„Hartz 4“-Empfänger David und sein Sohn Nick.
Foto: RTL ZWEI

„Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“. Nur selten hat ein Sprichwort so gut gepasst, wie bei DIESEM „Hartz 4“-Besitzer und seinem Sohnmann.

Die beiden leben in einer kleinen Wohnung in Neuss. Von einer geregelten Arbeit halten sie nichts. Während „Hartz 4“-Empfänger David sich durch „Nebentätigkeiten“ oder „Freundschaftsdienste“, wie er es ganz ominös nennt, über Wasser hält, verbringt Nick seine Zeit damit, im Knast ein- und auszuchecken. Die RTL2-Dokureihe „Armes Deutschland“ hat die beiden in ihrem Alltag begleitet.

„Hartz 4“-Empfänger hat zwei Söhne – beide sitzen hinter Gittern

Eigentlich gehört zu dem Duo auch noch Nicks größerer Bruder Brian. Der jedoch sitzt zum Zeitpunkt der Dreharbeiten im Knast. Nick dagegen ist gerade erst aus der Haft entlassen worden. Anderthalb Jahre hatte der 18-Jährige wegen Körperverletzung eingesessen.

Ganz so schlimm fand er es im Gefängnis jedoch nicht. „Die Familie nicht zu sehen, war nicht so gut, aber das drinnesitzen, fand ich nicht schlimm. War normal “, so der 18-Jährige.

---------------------------------------------------------

Einige Fakten zu „Hartz 4“:

  • Hartz 4 heißt eigentlich Arbeitslosengeld II
  • Es existiert seit dem 1. Januar 2005
  • Es ist die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Leistungsberechtigte nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch
  • Es soll Leistungsberechtigten ermöglichen, ein würdevolles Leben zu führen
  • Unter anderem wird die Miete übernommen
  • Allerdings kann die Leistung durch Sanktionen gekürzt oder ganz gestrichen werden
  • Im Internet gibt es einen Hartz4-Rechner

---------------------------------------------------------

70 Mal hatte der junge Mann beispielsweise im Jahr 2017 Kontakt mit der Polizei. „Schlägereien, dann wegen Alkohol, alles mögliche“, erklärt Nick den häufigen Kontakt mit den Ordnungshütern.

Erziehung konnte er von seinem Vater nicht erwarten. „Vater David füllt jedoch eher die Rolle eines WG-Kumpels als die des Erziehungsberechtigten aus“, heißt es von RTL2.

Und er packt auch gerne mal mit an. Vor allem, wenn es darum geht, Drogendealer aus dem Haus zu werfen. „Es gab hier schon ein paar Sachen, die musste ich leider hier auf Seite räumen. Wie ein paar bekloppte Drogendealer, die mal richtig was auf die Fresse brauchten“, erklärt Nick.

Hartz 4-Empfänger klagt an: Das Jobcenter baut „nur Scheiße“

Zuschlagen wie sein Sohn würde er jedoch nicht. „Eher packe ich mir die Leute, schmeiße sie auf den Boden und drücke mit meiner Hand drauf. Das reicht dann schon meistens, dass sie aufhören und sagen: 'Bitte hör auf'. Weil die dann lila werden“, erklärt der Vater. Als ein Vorbild kann man David also eher nicht bezeichnen.

--------------

Das ist 'Armes Deutschland':

  • 'Armes Deutschland' gehört wie auch 'Hartz und herzlich' zum Themenkomplex der Sozialreportagen bei RTL ZWEI
  • Zum ersten Mal wurde 'Hartz und herzlich' im Februar 2016 bei RTL ZWEI ausgestrahlt
  • Die Show beleuchtet den Lebensalltag von Arbeitslosen und Geringverdienern

-------------

Es kommt also wenig überraschend, dass Nick nicht die kompletten Dreharbeiten mitmachen kann. Nur wenige Tage später sitzt er wieder in Haft. Die Vorwürfe: Körperverletzung, Beleidigung und Nötigung.

Und sein Vater? Der sieht die Schuld nicht bei sich. Er sei ein guter Vater. Dass er seit fünf Jahren nicht mehr ordnungsgemäß gearbeitet hat, sei eher der Fehler des Jobcenters. Warum? „Weil die mich verarschen wollen“, so David. Außerdem würden die „nur Scheiße“ bauen.

---------------------------------------------------------

Weitere News zum Thema Hartz 4:

Hartz 4: Viele Vermieter nutzen die Lage schamlos aus

Hartz 4: Erschütternde Erkenntnis über Arbeitslose kommt ans Licht

Hartz 4: Arbeits-Agentur will Empfängern jetzt an DIESES Geld

---------------------------------------------------------

Wegen Corona rutschten viele Menschen in die Arbeitslosigkeit ab. SIE traf es besonders schlimm.

Hartz 4: Onkel kauft Laptop für Schüler – Jobcenter lässt ihn jetzt hängen

Eigentlich wollte der Onkel seinem Neffen nur etwas Gutes tun. Doch dann schlug die Bürokratie zu. Lies HIER die ganze Geschichte >>>

Ebenso traurig ist die Geschichte von der neunjährigen Yasmina. Warum sie ihren Geburtstag nicht mit ihren Freunden feiern durfte, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals