GZSZ-Star Ulrike Frank macht unheimliche Entdeckung! Fans können nur an eines denken: „Vergisst man nicht“

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

Bei GZSZ verkörpert Ulrike Frank „Katrin Flemming“ – und die Serienfigur hat schon die ein oder andere dramatische Geschichte erlebt…

Viele GZSZ-Fans werden sich noch an DIESE Szene sehr gut erinnern: Mit einer Deko-Ananas hat Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) kurz vor der 6.000 Folge den Vater von Jasmin Flemming (Janina Uhse) erschlagen.

GZSZ: Katrin Flemming veröffentlicht Selfie aus Hotelzimmer mit DIESEM Gegegenstand

Jasmin Flemming verliebte sich unwissentlich in ihren eigenen Vater Frederic Riefflin (Dieter Bach). Und auch als der schon wusste, dass sie seine Tochter ist, wollte er mit ihr zusammenbleiben! Das war zu viel für Katrin. Sie stellte ihre Jugendliebe zur Rede.

-------------------

Das ist GZSZ:

  • Die Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) wird seit 1992 ausgestrahlt
  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • GZSZ läuft montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL
  • In der Mediathek von RTL+ sind neue Folgen bereits vor der Ausstrahlung als Vorschau abrufbar

---------------------

Doch die Situation eskalierte, Frederic bedrohte Katrin. Daraufhin wurde er mit einer Deko-Ananas erschlagen.

GZSZ-Darstellerin zeigt sich mit Deko-Ananas

Jetzt postete Katrin Flemmig-Darstellerin Ulrike Frank auf Instagram ein Bild aus einem Hotel. Und dort zu sehen ist eine goldene Deko-Ananas! „Sie ist überall… Die Ananas!“, schreibt die Schauspielerin zu der unheimlichen Entdeckung. „Wer weiß noch, was es mit der Ananas auf sich hat und welche Rolle sie bei GZSZ gespielt hat?“, will sie dann von ihren Fans wissen.

---------------------

Weitere Nachrichten zu GZSZ:

-------------------

Und tatsächlich scheinen sich doch einige zu erinnern. „Na klar, das vergisst man nicht!“, schreibt eine Frau. Eine weitere Followerin meint: „Das war eine spannende Folge damals. Muss immer dran denken, wenn ich eine sehe.“

Warum GZSZ-Zuschauer kürzlich fassungslos waren, liest du hier. (cf)