GZSZ-Star Iris Mareike Steen macht ernst: „Endlich und endgültig“

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

Als Lilly Seefeld wurde Iris Mareike Steen in der RTL-Soap GZSZ zum nationalen TV-Star. Durch ihre Auftritte in der beliebten Fernsehserie wuchs auch das Interesse am Privatleben der gebürtigen Hamburgerin.

Dem GZSZ-Star folgen inzwischen stolze 368.000 Personen bei Instagram. Dort nimmt die Schauspielerin ihre Fans mit durch ihren Alltag, berichtet von aufregenden Erlebnissen am RTL-Set und gewährt einen exklusiven Blick in ihre Gedankenwelt.

GZSZ-Star Iris Mareike Steen hat sich getraut: „Bin schon sehr stolz auf mich“

Im Netz teilt die GZSZ-Schauspielerin, was sie bewegt. Und gerade im tristen Alltag einer Pandemie erscheinen die kleinen Dinge gleich viel größer. Das sommerliche Wetter, auf das wir in Deutschland ziemlich lange warten mussten, löst daher bei Iris Mareike Steen enorme Glücksgefühle aus.

„Tatsächlich habe ich mich nun endlich und endgültig getraut, die Winterjacken ganz hinten in den Schrank zu hängen“, verkündet die 29-Jährige freudestrahlend mit einem neuen Foto von sich. Auf dem Bild trägt Iris keinen Wintermantel, sondern ein dünnes Langarmshirt in Orange und ein breites Lächeln auf den Lippen.

----------------------------------------

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“:

  • „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ist eine Fernsehserie des Genres Seifenopfer
  • Seit 1992 wird die Sendung bei RTL werktags im Vorabendprogramm ausgestrahlt
  • Vorbild für die GZSZ-Idee war die australische Seifenoper „The Restless Years“
  • Die Serie wird hauptsächlich im Filmpark Babelsberg gedreht
  • Im Jahr 1999 erhielt GZSZ den Bambi in der Kategorie „Beste Serie“ – 2003 folgte der Deutsche Fernsehpreis für die „beste tägliche Sendung“
  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • GZSZ wird montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL ausgestrahlt
  • Ganze Folgen findest du auch online in der TVNOW-Mediathek

----------------------------------------

Und auch in ihrer Nachricht an die Fans strotzt die GZSZ-Schönheit nur so vor Freude: „Ich bin schon sehr stolz auf mich, weil ich mich sonst nicht so häufig Dinge traue.“ Denn so ganz scheint auch Iris Mareike Steen dem sonnigen Wetter noch nicht vertrauen zu wollen.

GZSZ-Fans berichten von ihren ganz eigenen „Heldentaten“

Schließlich wurde sie in jüngster Vergangenheit schon mehrfach vom Wettergott Petrus enttäuscht. Ihre Winterjacken wurden zu ständigen Begleitern, wie sie erklärt: „Nachdem ich sie schon ungefähr dreimal voller Hoffnung zumindest außer Sichtweite geschafft hatte, um sie kurz darauf wieder zu holen.“

Während Iris Mareike Steen sich endlich von der dicken Winterkleidung getrennt hat, möchte sie von ihren Followern wissen, zu welchen „Heldentaten“ sie sich selbst überwinden konnten.

----------------------------------------

Mehr zu GZSZ:

GZSZ: Star verlässt die Serie – ein Satz lässt hellhörig werden

GZSZ: SIE ist die Neue bei RTL – du kennst sie aus dem „Tatort“

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi entschuldigt sich bei Fans – „Ich verspreche Besserung“

----------------------------------------

In den Kommentaren lassen sich daraufhin zum Glück noch spannendere Geschichten finden als die von Iris' neuer Garderobe:

  • „Ich habe vor zehn Monaten meinen Freiwilligendienst im Ausland begonnen.“
  • „Ich bin vor elf Jahren ganz blauäugig aus dem Ruhrpott an die Nordsee gezogen.“
  • „Ich hatte am Samstag mit meinen Eltern unsere erste Impfung gegen Corona.“

Bei solch erfreulichen Nachrichten packt Iris Mareike Steen doch bestimmt bald wieder der Tatendrang – so wie ihren Serien-Freund Nihat (gespielt von Timur Ülker). Warum der bald eine GZSZ-Pause einlegt und sich auf ein ganz eigenes Abenteuer begibt, erfährst du hier.