GZSZ-Star Felix van Deventer: Fremdgehen erlaubt – doch nur unter dieser Bedingung

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

In der RTL-Soap GZSZ sorgt ein ganz bestimmter Kuss aktuell für große Aufregung. Auf einer Party kommen sich Luis und Moritz überraschend nah. Es folgt sogar ein leidenschaftlicher Kuss.

Das Problem: Luis ist eigentlich glücklich vergeben an Miriam. Doch ist der Fremdflirt vielleicht nur halb so schlimm, da Moritz ein Junge ist? Genau darüber diskutieren die Darsteller Felix van Deventer und Nassim Avat in einer neuen Folge des GZSZ-Podcasts.

GZSZ-Darsteller Nassim deutlich: Fremdgehen ist uncool – egal, ob Mann oder Frau

Für GZSZ-Schauspieler Nassim Avat, der seit September den Womanizer Kian Dawalu spielt, wäre es so oder so ein absolutes No-Go, wenn man als vergebene Person eine andere knutscht. Da würde auch die Tatsache nichts daran ändern, wenn der Fremdflirt vom selben Geschlecht wäre.

„Ich würde es nicht so cool finden, wenn meine Freundin etwas mit einer Frau hätte. Für mich ginge die Verbundenheit und das Miteinander verloren“, betont er im Podcast. Das scheint sein Serien-Kollege Felix van Deventer jedoch etwas anders zu sehen.

----------------------------------------

Das ist GZSZ:

  • „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ist eine Fernsehserie bei RTL
  • Vorbild für die GZSZ-Idee war die australische Seifenoper „The Restless Years“
  • Die Serie wird hauptsächlich im Filmpark Babelsberg gedreht
  • Im Jahr 1999 erhielt GZSZ den Bambi in der Kategorie „Beste Serie“ – 2003 folgte der Deutsche Fernsehpreis für die „beste tägliche Sendung“
  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • GZSZ wird seit 1992 montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL ausgestrahlt – ganze Folgen zur Vorschau findest du zudem in der Mediathek von RTL+

----------------------------------------

GZSZ-Star Felix van Deventer lässt Freundin nur mit Frauen fremdgehen

Der 25-Jährige, der den GZSZ-Zuschauern als Jonas Seefeld bekannt ist, fände es offenbar ganz reizvoll, wenn seine Partnerin mit einer anderen Frau intim werden würde. „Ich würde auch meiner Freundin sagen, dass sie etwas mit jeder Frau haben kann“, gesteht er.

Doch den Freifahrtschein fürs Fremdgehen gibt es bei Felix nur unter einer Bedingung: „Aber andere Männer sind tabu.“ Ganz so locker nimmt er es dann wohl doch nicht mit dem Betrügen.

„Ich glaube, das ist ein Ego-Ding, weil man sich vergleicht“, erklärt Felix van Deventer, der im September 2019 zum ersten Mal Vater geworden ist.

----------------------------------------

Mehr zu GZSZ:

----------------------------------------

In der RTL-Soap reagiert Miriam übrigens recht gelassen und erklärt ihrem Freund Luis, dass er sich ruhig auch mal mit einem Mann ausprobieren dürfe.

Sat.1-Moderator Daniel Boschmann gab kürzlich zu, mit welchem männlichen Promi er gerne mal intim werden würde. Um wen es sich dabei handelt, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals