„Frühstücksfernsehen“: Vanessa Blumhagen hat dringende Bitte an Zuschauer – es geht um ihre schlimme Krankheit

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Schon seit Jahren macht „Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen keinen Hehl daraus, über ihre Krankheit zu sprechen. Die VIP-Expertin leidet unter der Autoimmunkrankheit Hashimoto.

Am Montag überraschte Vanessa Blumhagen ausnahmsweise mal nicht nur als Moderatorin, sondern war selbst zu Gast beim „Frühstücksfernsehen“. Dort sprach die 44-Jährige über ihre Erfahrungen mit Hashimoto – und hatte später obendrein eine dringende Bitte an die Zuschauer.

„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen plötzlich selbst Gast in Sendung

Bereits seit 2008 leidet Vanessa Blumhagen daran. Einige Symptome sind Gliederschmerzen, Haarausfall oder Allergien, die man plötzlich entwickelt. Für Vanessa Blumhagen war es zu Beginn eine unerträgliche Situation, wie sie bereits vor vier Jahren in einem Interview verriet: „Das Allerschlimmste ist, dass man das Gefühl hat, das Leben rutscht einem aus den Händen.“

----------------------------------------

Das ist das „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

-----------------------------------------

„Frühstücksfernsehen“: Vanessa Blumhagen mit dringender Bitte an Zuschauer

Im Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ thematisierte Vanessa jetzt noch einmal ihr Leben mit der Krankheit, hat dazu nun sogar ein eigenes Buch herausgebracht – eine aktualisierte Version ihres ersten Buches.

In der Instagram-Story der Sendung erklärte sie später noch einmal an die Zuschauer gewandt: „Wenn Sie unerklärlich zugenommen haben, wenn Sie müde sind, wenn Ihnen die Glieder wehtun, wenn Ihre Regel plötzlich ausbleibt, wenn Sie nichts mehr an essen vertragen, dann könnte es tatsächlich sein, dass ihr eigenes Immunsystem Ihre Schilddrüse zerstört und Sie dadurch zu wenig Schilddrüsenhormone im Körper haben. Die lösen das alles aus.“

Schließlich hatte sie eine dringende Bitte an die Zuschauer: „Gehen Sie zu ihrem Arzt, lassen Sie das testen und schauen Sie mich an: man kann ein ganz normales Leben mit dieser Krankheit führen.“

---------------------------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

„Frühstücksfernsehen“-Moderatoren bekommen irres Studio-Verbot – das steckt dahinter

„Frühstücksfernsehen“: Daniel Boschmann kann's nicht glauben, als er DAS in Live-Sendung erfährt – „Unfassbar“

„Frühstücksfernsehen“: Skurrile Szenen im Sat.1-Studio – „der Knaller“

---------------------------------------

Am Wochenende ließen es einige „Frühstücksfernsehen“-Kollegen privat ordentlich krachen. Doch plötzlich gab es ein großes Problem. Hier mehr >>> (jhe)