Veröffentlicht inPromi-TV

„Frühstücksfernsehen“: Marlene Lufen gibt Kollegin Penis-Nachhilfe – „Aber warum?“

Marlene Lufen.jpg
Frühstücksfernsehen-Star Marlene Lufen. Foto: IMAGO / Horst Galuschka

Um des Mannes bestes Stück ging es am Morgen beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“. Ja, richtig gelesen. Im „Frühstücksfernsehen“ werden ja gerne mal die irrsten Dinge besprochen. Nun ging es also um den Penis. Und da haben Promi-Reporterin Amira Tröger, die Moderatorinnen Britt Hagedorn und Marlene Lufen, sowie Nachrichtensprecherin Jule Gölsdorf so einiges zu bereden.

Dabei hatte alles ganz medizinisch angefangen. So berichtete „Frühstücksfernsehen“-VIP-Expertin Amira Tröger, dass sich Fußballstar Cristiano Ronaldo Botox in seinen kleinen Cristiano habe spritzen lassen.

„Frühstücksfernsehen“: Lustiger Penistalk am frühen Morgen

Das klingt nicht nur schmerzhaft, sondern für die Damenriege wohl auch etwas verwirrend. „Aber das ist wirklich schräg, weil die erste Assoziation ist ja eigentlich: Botox soll entspannen“, wundert sich Britt Hagedorn. Und auch Marlene Lufen mutmaßt, dass Botox im Penis eher wenig maskuline Festigkeit verspricht.

————————————————

Das ist das „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends sowie Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann. Auch die Promi-Expertinnen Amira Tröger und Vanessa Blumhagen stehen regelmäßig für das Magazin live vor der Kamera
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

————————————————

Als es dann aber um die Faltenfreiheit des männlichen Geschlechtsteils geht, schlägt die Stunde von Amira Tröger. Sie habe nämlich noch nie einen faltigen Penis gesehen. Marlene Lufen dagegen scheinbar schon. „Ach Amira, es gibt so viel, was du noch kennenlernst“, scherzt die 51-Jährige.

+++ „Frühstücksfernsehen“: Zickenkrieg mit Ryan Gosling? Boschi klärt auf +++

„Frühstücksfernsehen“: Jule Gölsdorf bringt Licht ins Dunkle

Zum Glück behielt aber eine die Übersicht. Nachrichten-Frau Jule Gölsdorf. Die nutzte nämlich die Zeit der Zoten, um mal schnell zu recherchieren.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

So würde die Penisvergrößerung eher mit Hyaluron gemacht, mit Botox straffe man dagegen den Hodensack. Na gut, wieder was gelernt. Die Zuschauer jedenfalls hatten ordentlich was zu lachen. Auch wenn manche den Eingriff wohl nicht so ganz verstanden. „Sorry, aber warum“, fragte ein Fan nur verwirrt.

————–

Mehr aus der Welt der Promis:

————–

Was war denn da bei Sat.1 los? „Frühstücksfernsehen“-Gast Ralf Schmitz überraschte mit dieser Aussage.