„Frühstücksfernsehen“: Daniel Boschmann lässt seinen Gefühlen freien Lauf – „So traurig“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Seit Corona ist nur noch wenig so, wie es früher einmal war: In der Öffentlichkeit tragen die Menschen Masken, das soziale Leben ist in großen Teilen zum Erliegen gekommen und auch die Freude und Fröhlichkeit, die Sportwettkämpfe mit sich bringen, ist vielerorts zum Erliegen gekommen. Das musste auch „Frühstücksfernsehen“-Moderator Daniel Boschmann nun schmerzlich feststellen.

So scheint sich Daniel Boschmann zuletzt die Olympischen Spiele in Tokio angesehen zu haben. Ein Anblick, der den sonst stets gut gelaunten „Frühstücksfernsehen“-Moderator schmerzlich vor Augen führte, dass die Normalität noch immer in weiter Ferne scheint.

„Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann: DIESES Bild macht Moderator betroffen

Auf Twitter teilte Daniel Boschmann ein Bild aus der Vogelperspektive. Es zeigt die olympischen Wettkampfstätten von oben. Und es herrscht –wie könnte es anders sein – gähnende Leere. Wo sich sonst Tausende von Sportfans drängen würden, sieht man nur vereinzelt ein paar Menschen.

----------------

Das ist das „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt
  • In der Sendung sind immer wieder prominente Gäste

------------------

„Tokyo 2020. Ohne Zuschauer. So traurig“, schreibt Boschmann dazu. Allerdings. Bleibt nur zu hoffen, dass sich bei Olympia 2024 in Paris wieder ein anderes Bild bietet.

------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

------------------

Huch, was war denn da los? Daniel Boschmanns „Frühstücksfernsehen“-Kollegin Vanessa Blumhagen spricht über ein Missgeschick, das ihr im Live-TV passierte. Es hatte Konsequenzen. Auch für ihren Mann. Was war passiert?