Veröffentlicht inPromi-TV

„Frühstücksfernsehen“: Lena Meyer-Landrut reagiert auf schwierige Frage – „Manchmal war ich traurig“

„Frühstücksfernsehen“: Lena Meyer-Landrut reagiert auf schwierige Frage – „Manchmal war ich traurig“

„Frühstücksfernsehen“: Lena Meyer-Landrut reagiert auf schwierige Frage – „Manchmal war ich traurig“

„Frühstücksfernsehen“: Lena Meyer-Landrut reagiert auf schwierige Frage – „Manchmal war ich traurig“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Das Sat.1 „Frühstücksfernsehen“ ist schon seit 1987 fester Bestandteil im TV am Morgen. Daneben gibt es auch die „Frühstücksfernsehen“-Webshow, in der – genau wie in der Hauptsendung – ebenfalls hin und wieder prominente Gäste eingeladen werden.

Diesmal überrascht Sängerin Lena Meyer-Landrut auf der Couch. Und sie darf sich über ein ganz bestimmtes Spiel freuen.

„Frühstücksfernsehen“: Lena Meyer-Landrut reagiert auf schwierige Frage zu „The Voice Kids“

Lena Meyer-Landrut spielt mit den Moderatorinnen Dominique Boniecki und Marie-Therese Helmschmied das Frage-Antwort-Spiel „Hab ich oder hab ich nicht?“. Lena muss die Fragen der Social-Media Expertinnen beim „Frühstücksfernsehen“ anhand einer der beiden Möglichkeiten beantworten.

—————————————-

Infos zum „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Morgenformat seit 1987 läuft bei Sat.1
  • Die Inhalte sind das aktuelle Weltgeschehen, Trends, Rezepte und Alltagstipps
  • Regelmäßig wechseln die Moderatoren. Zu ihnen gehören u.a. Vanessa Blumhagen, Daniel Boschmann, Karen Heinrichs, Marlene Lufen, Chris Wackert, Matthias Killing

—————————————-

Da die 30-Jährige nach kurzer Pause seit dieser Staffel wieder als Jurorin bei „The Voice Kids“ zurück ist, dreht sich eine Frage auch um die Castingshow. „Hast du eine Entscheidung bei ‚The Voice Kids‘ bereut?“ Die Antwort folgt prompt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Frühstücksfernsehen“: Stargast lena Meyer-Landrut beichtet – „Manchmal war ich traurig“

„Hab ich nicht, ich glaube, weil es ist nun mal ein Spiel. Manchmal war ich natürlich traurig, Kids rausschmeißen zu müssen, aber so ist das Spiel. Das muss man leider machen. Deswegen, bereut nicht. War aber trotzdem traurig darüber“, verrät Lena Meyer-Landrut.

—————————————-

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

—————————————-

Warum Lena Meyer-Landrut kürzlich nicht aufhören konnte, zu weinen, erfährst du hier >>> (jhe)