„First Dates“: Vox-Team lacht DESWEGEN über Kandidaten

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Eigentlich wollte der 41-jährige Manuel bei der Dating-Show „First Dates“ nur einen neuen Partner fürs Leben finden.

Doch, dass er zur Lachnummer der „First Dates“-Produktion wird – damit hat er wohl nicht gerechnet.

DAS hat Manuel von „First Dates“-Kandidatin Inna geschenkt bekommen

Inna und Manuel haben in der Sendung ein Blind Date. Als die beiden sich in der Bar treffen, ist die Stimmung sofort locker und entspannt. Doch Inna ist nicht ganz Manuels Typ.

Denn er steht mehr auf südländische Frauen. Inna aber stammt aus Kasachstan. Schade für Manuel – vor allem, weil Inna ihm ein kleines Geschenk mitgebracht hat. Nachdem Gastgeber Roland Trettl die beiden an den Tisch gebeten hat, überreicht sie es Manuel.

-------------------------------------

Das musst du über „First Dates“ wissen:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ wird seit März 2018 bei Vox ausgestrahlt. Gastgeber ist Koch Roland Trettl
  • In einer Restaurant-Kulisse in Köln lernen sich die Single-Kandidaten bei einem Blind Date kennen
  • Nach einem gemeinsamen Essen entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date haben
  • Anmelden können sich potentielle Teilnehmende mit einer Online-Bewerbung

-------------------------------------

Es ist eine Holzfigur, genauer gesagt eine Matrjoschka. Die kleine Figur kommt aus Russland und ist weltweit bekannt. Manuel freut sich sehr über die Aufmerksamkeit. Im Interview mit dem VOX-Team erzählt er dann auch, wie süß er die Geste fand.

„First Dates“: Manuel kann den Namen der Holzfigur einfach nicht aussprechen! SO nennt er sie

Doch der richtige Name der Holzfigur will ihm einfach nicht über die Lippen kommen. Versuch Nummer eins: „Das Geschenk von ihr fand ich ziemlich süß. Das muss ich ganz ehrlich sagen. Als ich gesehen habe, dass es eine Metrusch… Patruschka ist“, sagt er und beginnt zu lachen.

„Wie heißt das Ding überhaupt?“ fragt er das Team hinter der Kamera. Danach wird der Take extra für ihn wiederholt. Aber auch beim zweiten Mal scheint er es nicht richtig hinzubekommen: „… durch diese Petruschka, die ich von ihr… oder Matruschka… wie heißt das nochmal?“

Und Versuch Nummer drei – immerhin, der 41-Jährige gibt nicht auf. Aber leider nennt er die berühmte Holzfigur wieder Matruschka. Schade! Doch als er sagen will, woher sein Blind Date kommt, geht das Gestammel von vorne los.

„First Dates“: Hoffnungslos! Manuel findet nicht die richtigen Worte – plötzlich passiert DAS

„Damit habe ich für mich festgestellt, dass sie auf jeden Fall russische oder kasachstanische Wurzeln hat.“ Plötzlich ist lautes Gelächter aus dem Hintergrund zu hören. Das VOX-Team kann sich einfach nicht mehr zurückhalten.

-------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

-------------------------------------

Wie es zwischen Inna und Manuel weitergeht, könnt ihr am Dienstagabend (10. Mai) ab 18.00 Uhr auf VOX oder vorab in der RTL+ Mediathek sehen.