Veröffentlicht inPromi-TV

Disney+: Telekomkunden aufgepasst! SO sicherst du dir 12 Monate kostenlos

Disney+: Telekomkunden aufgepasst! SO sicherst du dir 12 Monate kostenlos

© picture alliance / ZUMAPRESS.com | Rafael Henrique

Disney+: Das bietet der Streaming-Riese den Fans

Seit über zwei Jahren ist der Streaming-Dienst „Disney Plus“ auch in Deutschland verfügbar. FAns von Disney-, Pixar- und Star Wars kommen hier voll auf ihre Kosten. Wir zeigen Dir, was der Streaming-Riese zu bieten hat.

Kunden der Telekom sollten jetzt ganz schnell sein. Der Streamingdienst Disney+ hat für eine ganz bestimmte Zielgruppe eine dicke Überraschung geplant.

Die Bedingungen, die Telekomkunden erfüllen müssen, um das Überraschungspaket von Disney+ zu bekommen, haben es allerdings in sich.

Disney+ und Telekom verschenken 12 Monate Abo

Ein ganzes Jahr kostenlos Disney+ empfangen und Filme sowie Serien schauen. Genau das geht jetzt vom 8. August bis zum 30. September 2022. Aber nur so lange der Vorrat reicht. Vorausgesetzt man ist Kunde bei der Telekom. Leider können aber auch nicht alle Kunden von diesem Angebot profitieren, denn man braucht einen Vertrag als Privatkunde mit Mobilfunk-Tarifen ab der 3. Generation. Das bedeutet konkret, dass Prepaid- sowie Festnetz-User von dem Angebot ausgeschlossen sind.

—————————————-

Das ist Disney+:

  • Der Streamingdienst ist seit dem 12. November 2019 online
  • Aktuell zählt Disney+ 118,1 Millionen Abonnenten – und liegt damit auf Platz 3 der weltweit größten Streaming-Anbieter (Stand 2021)
  • Die Kosten für ein Abo liegen bei 8,99 Euro pro Monat bzw. 89,90 Euro pro Jahr

—————————————-

Disney+: Wer schon ein Abo hat, profitiert nicht

Wer schon über den Mobilfunkvertrag ein Abo bei Disney Plus gebucht hat, der profitiert leider nicht von diesem Angebot. Ein Umstieg zu dem kostenfreien Modell für ein Jahr ist ausgeschlossen.

Trotz all den Bedingungen gibt es auch noch eine komfortable Komponente: Nach den 12 Monaten endet das Abo automatisch.

—————————————-

Mehr News zu Disney+:

—————————————-

Und auch Konkurrent Amazon Prime Video hat jetzt eine kostenlose Option für die Kunden.