Veröffentlicht inPromi-TV

Disney+: Neues Foto vom „Only Murders in the Building“-Set lässt Fans ausflippen – ER ist der Grund

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Wer hat sich denn da ans Set von „Only Murders in the Building“ geschlichen? Mit diesem Star haben die Fans der Serie, die hierzulande bei Disney+ verfügbar ist, sicherlich nicht gerechnet.

Und auch für die Darsteller der Disney+-Serie dürfte der hohe Besuch ziemlich aufregend gewesen sein. Doch was sagt die Überraschungsaktion über die Zukunft von „Only Murders in the Building“ aus?

Disney+: Hollywoodstar besucht Crew am Set von „Only Murders in the Building“

Ein neues Foto vom „Only Murders in the Building“-Set sorgt aktuell für Furore im Netz. Darauf zu sehen ist der Cast der Serie – bestehend aus Steve Martin, Selena Gomez, Martin Short und Cara Delevingne – sowie dem Co-Serienschöpfer John Hoffman und… Steven Spielberg.

Kein Geringerer als der (kommerziell gesehen) erfolgreichste Regisseur aller Zeiten hat den Schauspielern der Krimi-Komödie einen Besuch abgestattet.

Das Gruppenfoto teilt John Hoffman nun stolz bei Instagram und berichtet von einem „Besuch, den niemand in unserer Besetzung und Crew jemals vergessen wird“. Fast 2.000 Likes zählt der Schnappschuss nach nur einem Tag im Netz.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Disney+: Steven Spielberg outet sich als „Only Murders in the Building“-Fan

Die Fans sind völlig aus dem Häuschen, als sie das Foto sehen, und teilen es sofort auf Twitter, Instagram und Co.. Dort ist der Sturm der Euphorie nicht mehr zu übersehen, wie einige Kommentare zeigen: „Das ist von unschätzbarem Wert!“ Ein weiterer Zuschauer schreibt: „Das ist legendär!“

Ein anderer Nutzer scherzt hingegen: „Selena [Gomez, Anm.d.Red.] will einen Schauspiel-Oscar gewinnen.“ Und tatsächlich äußern manche Fans den Wunsch, dass Selena Gomez im nächsten Spielberg-Film mitspielen sollte.

Ob Steven Spielberg bei seinem Besuch wirklich aktiv am Set geworden ist und Regie geführt hat, ist jedoch fraglich. Vielmehr sei der 75-Jährige selbst ein Fan der Produktion, wie Martin Short im „USA Today“-Interview verraten hat: „Er ist ein großer Fan der Serie und außerdem unser Freund.“

—————————————-

Mehr zu Disney+:

—————————————-

Bei der Premiere von Staffel 2 im Juni äußerte Hauptdarsteller und Serienmacher Steve Martin bereits den Wunsch nach einem Gastauftritt von Steven Spielberg in der Serie. Die Fans dürfen also gespannt sein, ob der Kult-Regisseur nicht doch noch in den neuen Folgen auftaucht.

Für ihren Auftritt in der Disney+-Serie erntete Selena Gomez zuletzt böse Kritik. Grund dafür war eine Kussszene der Schauspielerin.