„Die Wollnys“: Tränen-Chaos bei Mama Silvia – „Könnte jetzt so heulen“

Silvia Wollny, hier in einer alten Folge, ist vor ihrer Teilnahme bei „Kampf der Realitystars” den Tränen nah.
Silvia Wollny, hier in einer alten Folge, ist vor ihrer Teilnahme bei „Kampf der Realitystars” den Tränen nah.
Foto: RTL2

Bei den Wollnys ist niemand jemals richtig allein. Ob im Kreissaal oder wie 2018 nach dem dramatischen Herzinfarkt von Ersatz-Papa Harald, die XXL-Familie ist immer füreinander da.

Kein Wunder also, dass es Familienoberhaupt Silvia Wollny alles andere als einfach fällt, ihre Lieben für fünf Wochen allein zu lassen. Für die Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“ musste die 56-Jährige jetzt allerdings diesen schweren Schritt gehen.

„Die Wollnys”: Silvia Wollny muss ihre Familie für RTL2-Show verlassen

So richtig wahrhaben möchte Silvia Wollny ihre baldige Abreise einen Abend vor dem großen Flug nach Thailand noch nicht, wie Aufnahmen aus der RTL2-Show „Die Wollnys – eine schrecklich große Familie” zeigen. Die Löwenmama ist fest verankert in ihrem Alltag und kann sich nur schwer an den Gedanken gewöhnen, weit weg von ihrer Großfamilie zu sein.

----------------------------------------

Das sind die Wollnys:

  • „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ist eine Reality-TV-Doku
  • „Die Wollnys“ liefen am 17. Januar 2011 zum ersten Mal auf RTL2
  • Es gibt zwei Spin-Offs des Formatas: „Die Wollnys 2.0 – Die nächste Generation“ und „Lecker Schmecker Wollny“
  • Oberhaupt der Familie ist Silvia Wollny, die 2018 bei „Promi Big Brother“ als Siegerin aus der Show ging
  • 2021 war Silvia als Kandidatin bei „Kampf der Realitystars“ mit dabei – Gewinnerin in der Staffel wurde Sängerin Loona
  • Die neuen Folgen 2021 laufen immer montags um 20.15 Uhr bei RTL2

----------------------------------------

Am Esstisch bricht es dann aus ihr heraus und sie sagt: „Ich könnte jetzt so heulen“. Bei dem Gedanken soll es nicht bleiben, denn Silvia schießen schon die Tränen in die Augen.

„Die Wollnys”-Star Silvia bricht beim Essen in Tränen aus

Da kann auch die Anwesenheit ihrer kleinen Enkeltochter Anastasia nichts daran ändern. „Ich vermisse das jetzt schon“, sagt Silvia total aufgelöst.

+++„Die Wollnys”: Große Sorge um Wollny-Tochter – „Müssen abwarten”+++

Es hilft nur eins: Die ganze Familie setzt zur Umarmung an und nimmt die weinende Silvia in ihre Mitte. Bei so viel Liebe kann Mama Silvia gar nicht anders, als ihre Tränen zu trocknen.

Silvia Wollny fliegt ohne ihre Familie ans Set von „Kampf der Realitystars”

Am nächsten Tag wird es dann aber nochmal schwer für die 56-Jährige. Der finale Abschied steht an. Für ihre Abreise haben sich ihre Kinder noch etwas ganz Besonderes überlegt.

Mit Fotos der Familie und einer emotionalen Karte wollen sie ihrer Mutter Beistand leisten. Zunächst sorgen die herzlichen Worte allerdings eher für das Gegenteil, denn schon beim Lesen kommen Silvia erneut die Tränen.

----------------------------------------

Mehr zu „Die Wollnys“:

Die Wollnys: Estefania bekommt pikante Frage – „Nein, nein, nein!“

„Die Wollnys”: „Gummifrau für Peter?“ – DAMIT will er Sarafina helfen

„Die Wollnys”: Sarafina Wollny auf 180 - „Ich versteh's nicht”

----------------------------------------

Mit dem Koffer voller Abschiedsgeschenke tritt Silvia dann aber schließlich doch die Reise nach Thailand an. Ob Silvia am Ende aber auch wirklich ins Flugzeug steigen wird, zeigt sich am Montag um 20.15 Uhr auf RTL2.

Warum Silvia Wollny erst kürzlich auf Instagram ausflippte, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals