„Die Geissens“ (RTL2): Steigen Davina und Shania endgültig aus? Mama Carmen ganz emotional

Daniela Katzenberger: So tickt die kesse TV-Blondine

Daniela Katzenberger: So tickt die kesse TV-Blondine

Daniela Katzenberger ist seit ihren ersten TV-Auftritten 2009 nicht mehr aus dem deutschen Fernsehen wegzudenken.

Beschreibung anzeigen

Seit rund zehn Jahren können die RTL2-Zuschauer das Leben der Geissens im Fernsehen mitverfolgen. Ob Miami, Monaco oder Dubai das Kamerateam begleitet die Geissens auf der ganzen Welt.

Doch bei den aktuellen Dreharbeiten von „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ scheint etwas anders zu sein. Von den Töchtern Davina und Shania fehlt plötzlich jede Spur. Sind sie etwa gar nicht mehr Teil der Familienshow?

Die Geissens“: Dreharbeiten zu neuen Folgen ohne Davina und Shania

Die Müdigkeit ist „Die Geissens“-Star Carmen ins Gesicht geschrieben. Nach den anstrengenden Dreharbeiten in den USA befindet sich die Kölnerin nun wieder auf dem Rückflug nach Deutschland. Zu einem Selfie von sich schreibt die 56-Jährige: „Ein bisschen müde, aber nach langen Drehtagen bin ich erst einmal froh, wieder zu Hause sein zu können und vor allem meine Kinder wieder in die Arme schließen zu können. Die haben mir die letzten fünf Tage sehr gefehlt.“

Scheint so, als wären Robert und Carmen Geiss in der vergangenen Woche ganz alleine in Miami unterwegs gewesen. Auch auf den letzten Fotos bei Instagram sieht man das Paar nur zu zweit – selbst den zweiten Advent verbrachten sie demnach ohne ihren Nachwuchs. Wie schade.

----------------------------------------

Das sind die Geissens:

  • Die Geissens sind eine Jetset-Familie aus Köln
  • Seit 1994 sind Carmen Geiss und Robert Geiss verheiratet
  • Das Unternehmer-Paar hat zwei Kinder: Davina (18) und Shania (17)
  • Seit 2011 haben sie ihre eigene Fernsehsendung „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ bei RTL2
  • Seit 2015 lebt die Familie in Südfrankreich

----------------------------------------

Die Geissens“: Nach nur fünf Tagen – Carmen sehnt sich nach ihren Töchtern

Eine ganze Woche ist Carmen Geiss von ihren Mädels getrennt gewesen. Da kann man schon mal etwas emotional werden. Zu ihrem Schnappschuss wählt sie deshalb die Hashtags „Ich liebe meine Kinder“, „Ich liebe meine Familie“ und „Ich liebe mein Leben“.

Davina, die älteste Tochter von Robert und Carmen, kann die Rückkehr ihrer Mami augenscheinlich kaum noch erwarten. Unter das Foto kommentiert sie aufgeregt: „Awww, ich liebe dich, Mama.“

Aber warum sind Davina und Shania nicht einfach mitgekommen? Schließlich touren sie seit zehn Jahren mit dem RTL2-Team und ihren Eltern um die Welt. Das hat sich auch ein Fan in den Kommentaren gefragt. Prompt antwortet ihm ein anderer Nutzer: „Nee, spielen nicht mehr mit.“

----------------------------------------

Mehr zu den Geissens:

----------------------------------------

Die Geissens“: Davina und Shania bekommen eigene RTL2-Show

Tatsächlich bekommen Davina und Shania nächstes Jahr ihre eigene Realityshow mit dem Titel „Rich Kids of Monaco“. Doch bedeutet dieser neue Karriereschritt auch gleichzeitig das TV-Aus für die Familienshow?

Es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich die Sendung der beiden läuft und ob sie nicht hin und wieder doch noch einen Gastauftritt bei „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ haben werden.

Weitere Infos zu „Rich Kids of Monaco“ findest du hier.