„Bauer sucht Frau“: Anna Heiser muss Sohn wegschicken – Verhältnisse in Namibia zwingen sie dazu

RTL: So fing beim Sender alles an

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Beschreibung anzeigen

Da zerreißt es einem wirklich das Herz. Dass einem das eigene Kind ans Herz wächst, kennt wohl jeder Vater und jede Mutter. Dementsprechend schwer ist es auch für Eltern, ihre Sprößlinge loszulassen. Das ist auch bei dem „Bauer sucht Frau“-Paar Anna und Gerald Heiser nicht anders.

Die beiden haben zusammen den kleinen Leon. Ein absolutes Wunschkind. Eineinhalb Jahre ist Leon mittlerweile alt, lebt mit seinen Eltern, die sich 2017 bei „Bauer sucht Frau International“ kennen und lieben lernten, auf einer Farm in Namibia.

„Bauer sucht Frau“: Anna aus Essen hat Angst vor der Zukunft

Doch lange hat der Kleine nicht mehr seine Eltern ständig um sich, wie Anna Heiser nun im „Bauer sucht Frau“-Spezial an Pfingstmontag verriet. „Leon wird mit sechs oder sieben Jahren ins Internat gehen müssen“, berichtet die 31-Jährige. So sei der Weg zur Schule einfach zu weit.

+++ „Bauer sucht Frau“-Star Antonia Hemmer überlässt nichts der Fantasie – Fans baff: „Gewagtes Outfit“ +++

-------------------------------------------

Bauer sucht Frau“: Vier Fakten über die Liebes-Show

  • Die Kuppelshow Bauer sucht Frau basiert auf dem britischen Format „Farmer wants a wife“
  • Gesendet wird die Show bei RTL
  • Moderatorin ist auch 2022 immer noch TV-Star Inka Bause
  • Die erste Ausstrahlung in Deutschland erfolgte 2005

-------------------------------------------

200 Kilometer sei allein der Hinweg nach Windhuk, so Anna. Das zwei Mal am Tag zu fahren sei nicht möglich. „Es ist für mich jetzt schon schwer, wenn ich darüber nachdenke. Als ich hierherkam, habe ich gedacht, es wird alles easy sein. Ich wusste nicht, was es heißt, ein Kind zu haben. Ich verdränge den Tag noch, wenn Leon ins Internat muss“, erklärt die Auswanderin weiter.

Derzeit geht Leon noch in den Kindergarten, doch der sei ebenso weit entfernt. Darum geht der Kleine derzeit nur einmal die Woche in den Kindergarten. Nur einmal in die Woche zur Schule zu gehen, ist logischerweise aber keine Option.

------------------

Mehr zu „Bauer sucht Frau“:

----------------

Zuletzt wurde auch Gunther das erste Mal Vater. Seine Worte gingen ans Herz.