Veröffentlicht inPromi-TV

„Bares für Rares“-Händler Julian Schmitz-Avila mit öffentlichem Liebesgeständnis – „Du bist mein größtes Glück“

„Bares für Rares“-Händler Julian Schmitz-Avila mit öffentlichem Liebesgeständnis – „Du bist mein größtes Glück“

„Bares für Rares“-Händler Julian Schmitz-Avila mit öffentlichem Liebesgeständnis – „Du bist mein größtes Glück“

„Bares für Rares“-Händler Julian Schmitz-Avila mit öffentlichem Liebesgeständnis – „Du bist mein größtes Glück“

Bares für Rares: Das sind die Händler

Fast täglich sieht man Julian Schmitz-Avila bei „Bares für Rares“ im ZDF um die nächste Rarität feilschen.

Bei Instagram versorgt der „Bares für Rares“-Händler seine knapp 12.000 Follower mit privaten Einblicken. Dort zeigte er jetzt auch seine Freundin.

„Bares für Rares“-Händler Julian Schmitz-Avila zeigt seine Freundin

Auf seinen Reisen nimmt Julian Schmitz-Avila, den die Fans vor allem aus der ZDF-Show „Bares für Rares“ kennen, seine Follower gerne mit, postet schöne Urlaubsfotos oder kleine Videos von seinen Trips.

————————————————

Infos zu „Bares für Rares“:

  • „Bares für Rares“ ist eine Trödelshow
  • Sie läuft bereits seit 2013 im ZDF
  • Moderator ist Horst Lichter
  • Bei „Bares für Rares“ gibt es einen festen Pool aus Händlern und Experten
  • Die Kandidaten können ihre Raritäten im TV verkaufen

————————————————

Sein sonstiges Privatleben hält der „Bares für Rares“-Händler in der Regel aus der Öffentlichkeit raus, doch jetzt zeigte er sich mal anders. In seiner Instagram-Story teilte Schmitz-Avila jetzt ein zuckersüßes Pärchenfoto mit seiner Freundin.

„Eins noch…“, kündigte er erst an und zeigte dann seine Freundin Sina. Das Pärchen sitzt freudestrahlend im Restaurant und hält Händchen. „Du bist mein größtes Glück“, schreibt der Kunsthändler dazu.

————————————————–

Mehr News zu „Bares für Rares“:

————————————————–

„Bares für Rares“: Julian mit Liebesgeständnis an seine Kollegen

Aktuell scheint Schmitz-Avila rundum glücklich zu sein. Erst am Mittwoch teilte er ein Foto mit seinen „Bares für Rares“-Kollegen und schrieb dazu die süßen Worte: „Ich müsste lügen, wenn ich nicht sagen würde, dass das wie eine zweite Familie für mich ist.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Was Julian Schmitz-Avila am liebsten in seiner Freizeit macht, erfährst du hier! (fs)