Veröffentlicht inPromi-TV

„Bares für Rares“: Nackte Brüste in ZDF-Show! Horst Lichter baff – „Habe selten so Schöne gesehen“

„Bares für Rares“: Nackte Brüste in ZDF-Show! Horst Lichter baff – „Habe selten so Schöne gesehen“

„Bares für Rares“: Nackte Brüste in ZDF-Show! Horst Lichter baff – „Habe selten so Schöne gesehen“

„Bares für Rares“: Nackte Brüste in ZDF-Show! Horst Lichter baff – „Habe selten so Schöne gesehen“

Bares für Rares: Das sind die Händler

Oh, là, là! Was haben wir denn da? So viel nackte Haut gibt es für gewöhnlich nicht bei „Bares für Rares“ zu sehen.

Nach dem Osterfest startet die ZDF-Trödelshow direkt mit nackten Tatsachen in eine neue „Bares für Rares“-Woche. Da kann sich auch Horst Lichter nicht länger zurückhalten.

Skurrile Schaufensterpuppen sorgen für Furore bei „Bares für Rares“

Diese beiden ziehen alle Blicke auf sich. Der Münchner Veranstaltungskaufmann Dennis Voßkamp bringt zwei außergewöhnliche Schaufensterpuppen ins „Bares für Rares“-Studio. Und das nicht etwa, weil sie nichts anhaben, sondern weil ihre Köpfe auf den ersten Blick gar nicht zum Rest der Körper passen.

—————————

Das sind die „Bares für Rares“-Experten:

  • Albert Maier – Kunsthändler
  • Detlev Kümmel – Galerist
  • Sven Deutschmanek – Antiquitätenhändler
  • Colmar Schulte-Goltz – Kunsthistoriker
  • Wendela Horz – Diamanten- und Edelsteingutachterin
  • Dr. Friederike Werner – Kunsthistorikerin
  • Dr. Bianca Berding – Kunsthistorikerin
  • Dr. Heide Rezepa-Zabel – Kunsthistorikerin

—————————

Die weibliche Puppe hat eine schmale Taille, flachen Bauch und perfekt geformte Brüste, während die männliche Figur einen Waschbrettbauch und ausgeprägte V-Leiste vorzuweisen hat. Ihre Gesichter hingegen gleichen eher Comic-Figuren. Verkäufer Dennis sieht in der Frau Olivia Öl aus „Popeye“ und der Mann erinnert ihn an eine „Clever & Smart“-Figur.

„Bares für Rares“-Star Horst Lichter begeistert – „Weltklasse!“

Da staunt ZDF-Moderator Horst Lichter: „Die sind Weltklasse! Ich habe selten so Witzige und Schöne gesehen.“ Er versteht gar nicht, wieso sich Dennis von den beiden trennen möchte. Der entgegnet jedoch: „Ich habe die jetzt seit fast fünf Jahren und habe mich mittlerweile sattgesehen an diesen Figuren.“ Glücklicherweise können die Händler aber gar nicht genug von ihnen bekommen.

Insbesondere Waldi ist ganz verliebt in die Schaufensterpuppen aus Kunststoff: „Alter Schwede!“ Die Figuren will er sich auf keinen Fall entgehen lassen und zahlt am Ende sogar 410 Euro für das Paar. „Ich sehe die jetzt schon in meinem Erotikzimmer stehen“, scherzt Waldi nach dem abgeschlossenen Deal.

—————————

Mehr zu „Bares für Rares“:

—————————

Das mysteriöse Erotikzimmer des „Bares für Rares“-Händlers wurde schon einige Male in der ZDF-Sendung erwähnt. Jetzt hat Waldi endlich seine Türen geöfffnet.