„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter fällt eine traurige Entscheidung – „Risiko ist uns zu groß“

Bares für Rares: Das sind die Händler

Bares für Rares: Das sind die Händler

Beschreibung anzeigen

Wann wird nur einmal im Leben 60 und das muss gebührend gefeiert werden, dachte sich auch „Bares für Rares“-Star Horst Lichter. Doch dann kam es anders!

Der ZDF-Moderator musste eine traurige Entscheidung treffen. Entmutigen lassen wollte er sich davon allerdings nicht.

„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter macht traurige Nachricht öffentlich

Es war schon alles geplant: Die Gästeliste stand fest, die Location war gebucht, die Musik ausgewählt – mit knapp 300 Gästen wollten Horst Lichter und seine Frau gemeinsam Geburtstag feiern. Klar, bei zwei runden Geburtstagen kann man es auch mal krachen lassen!

--------------------------------

Das ist Horst Lichter:

  • ist ein deutscher (Fernseh-)Koch, Autor und Moderator
  • wurde am 15. Januar 1962 in Nettesheim, Rommerskirchen geboren
  • ist seit 2009 mit Nada Lichter verheiratet
  • hat zwei Kinder, Christopher und Janina Lichter
  • Täglich ist er im ZDF bei "Bares für Rares" zu sehen
  • Was viele nicht wussten, Horst Lichter war in seiner Jugend begeisterter Bodybuilder

---------------------------------

Seine Frau wurde bereits Anfang Januar 50. Für Horst Lichter war es am 15. Januar so weit – an diesem Tag feierte er 60. Geburtstag. Doch aus der gemeinsam geplanten Party wurde leider nichts, wie die „Bild“ berichtete.

+++ „Bares für Rares“: No-Go für Horst Lichter! „Unter gar keinen Umständen“ +++

„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter: „Risiko zu groß“

„Leider ging das ganze Corona-Theater wieder los. Dann haben wir gesagt, da feiern wir nicht. Das Risiko ist uns zu groß“, sagte der „Bares für Rares“-Moderator gegenüber der Zeitung. Aber ganz ohne besondere Momente wollte Horst Lichter den Tag dann nicht verstreichen lassen. Sein Plan: Motorrad fahren. Sollte das Wetter passen.

----------------------------------

Mehr zu „Bares für Rares“:

„Bares für Rares“-Händler spottet über Rarität – und verkennt ihren wahren Wert

„Bares für Rares“: Bitter für Fans – ZDF-Sendung fällt aus

„Bares für Rares“: Fabian Kahl packt aus – deshalb ist Ludwig Hofmaier wirklich gegangen

---------------------------------

Und die Party will das Paar dann einfach im Sommer nachholen. Geplant ist zumindest ein großes Sommerfest, verriet der 60-Jährige der „Bild“.

„Bares für Rares“: Hört Fabian Kahl auf?

Hört sein „Bares für Rares“-Kollege Fabian Kahl nun endgültig bei der Sendung auf? Hier mehr >>> (abr)