Veröffentlicht inPromi-TV

ARD-Star macht Liebe zu Politiker öffentlich – es funkte während der Dreharbeiten

Dieser ARD-Star macht ihre Beziehung zu einem Politiker öffentlich. Es geschah ausgerechnet an ihrem Arbeitsplatz.

u00a9 IMAGO / Spu00f6ttel Picture

ARD: Das sind die beliebtesten Moderatoren

Im ersten deutschen Fernsehen sorgen zahlreiche Showmaster bei den Zuschauern für Unterhaltung. Wir zeigen dir in diesem Video die beliebtesten Moderatoren.

Treue ARD-Zuschauer werden sie gut kennen: Janina Hartwig spielt seit Jahren in der Sitcom „Um Himmels Willen“ mit. Dort sehen sie die Fans von 2006 bis 2021 in der Rolle der Schwester Hanna Jakobi. Neben den schauspielerischen Erfolgen lief es aber auch hinter den Kulissen äußerst gut für die 62-jährige Berlinerin. Denn während der Dreharbeiten zur ARD-Sendung verliebte sich die Schauspielerin Hals über Kopf in einen Politiker. Nun macht sie die Beziehung der beiden öffentlich.

ARD-Star Janina Hartwig verliebt sich in Bürgermeister

Der neue Mann an ihrer Seite heißt Alexander Putz. Der Politiker ist Bürgermeister von Landshut. Dem Ort, in dem die Dreharbeiten von „Um Himmels Willen“ stattfanden. Am Set seien sich die beiden immer wieder mal über den Weg gelaufen. Doch mehr als Guten-Tag-Sagen war damals noch nicht, erzählt die62-Jährige gegenüber der „TZ“.

++ ARD mit Mega-News! Sender stellt Programm für Fußball-Fans um ++

Dann kam aber die „Landshuter Hochzeit“, ein mehrwöchiges historisches Fest, das alle vier Jahre im Sommer in Landshut aufgeführt wird. Dort war die Schauspielerin als Ehrengast eingeladen und kam zum ersten Mal mit dem Bürgermeister Alexander Putz ins Gespräch. Von da an ging es dann los, wie sie verrät.

ARD-Star schwärmt über neuen Partner

Lange haben die Gefühle anscheinend nicht auf sich warten lassen, wie Janina Hartwig gegenüber der „TZ“ erwähnt: „Und ja, dann hat‘s auch schnell gefunkt.“ Seither sind beide ein Paar – und ein glückliches obendrein. „Ich bin sehr glücklich, mir geht’s gerade richtig gut“, schwärmt die Schauspielerin.


Mehr Nachrichten haben wir hier für dich zusammengestellt:


Doch wie sehen die Zukunftspläne des ARD-Stars und dem Bürgermeister nun aus? Wagen sie vielleicht sogar schon bald den nächsten Schritt? Das bleibt abzuwarten. Diese Aussage deutet zumindest nicht auf einen baldigen Umzug nach Landshut: „Ich gehe jetzt erstmal für drei Monate nach Hamburg ans Theater.“

Markiert: