Veröffentlicht inPromi-TV

Amazon Prime-Star Nura macht IHN zur Schnecke: „Noch einmal und ich f*ck dich“

Disney+: Das bietet der Streaming-Riese den Fans

Seit über zwei Jahren ist der Streaming-Dienst „Disney Plus“ auch in Deutschland verfügbar. FAns von Disney-, Pixar- und Star Wars kommen hier voll auf ihre Kosten. Wir zeigen Dir, was der Streaming-Riese zu bieten hat.

In der „Amazon Prime Video“-Serie „Die Discounter“ spielte sie die Rolle der Flora. Den meisten Fans dürfte sie aber eher als Rapperin Nura bekannt sein. Im Deutschen Rap ist Nura Habib Omer eine der wichtigsten weiblichen Künstlerinnen.

Gemeinsam mit Freundin Juju gründete Nura 2014 das Rap-Duo„SXTN“. 2018 trennten sich die beiden, seitdem steht Nura alleine auf der Bühne. Sorgen muss man sich um die 33-Jährige, die bald mit der zweiten Staffel von „Die Discounter“ wieder bei „Amazon Prime Video“ zu sehen ist, aber deshalb nicht machen.

Amazon Prime: „Die Discounter“-Star Nura macht einen Pöbel-Fan zur Schnecke

Nura kann sich gut verteidigen, wie sie zuletzt beim „Rocco del Schlacko“-Festival im Saarland bewies. Dort hatte ein verwirrter Fan mehrfach mit Bechern auf andere Zuschauer geworfen. Ein No-Go für Nura.

Als sie die Aktion bemerkte, rastete die Rapperin völlig aus. „Du kleiner Bastard, wenn du noch einmal einen Becher hier nach vorne wirfst und irgendjemanden triffst, dann f*cke ich dich persönlich, okay“, machte sie den Becherwerfer zur Schnecke.

—————-

Das ist Rapperin Nura:

  • Nura gehört zu den einflussreichsten deutschen Rapperinnen
  • Von 2014 bis 2018 war sie Teil des Rap-Duos SXTN
  • 2021 war Nura bei „Sing meinen Song“
  • Im selben Jahr wurde auch die erste Staffel von „Die Discounter“ ausgestrahlt, in der sie die Rolle der Flora spielt

—————-

Doch Nura hatte noch nicht genug. „Ich habe dich gesehen, du kleiner W*chser. Ich hab dich gesehen. Mach das noch einmal und ich f*ck dich. Ich hab dich gesehen, du Idiot. Denkst du, ich sehe das nicht von hier oben? Jetzt wirst du rot“, schimpfte Nura weiter.

https://www.instagram.com/p/ChUJFPtMpfL/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

Von den Fans gab es für die Aktion riesigen Applaus. Doch Nura bekam für ihre Worte auch negative Kritik. So schrieb ihr eine Frau bei Instagram, dass sie die Aktion männerfeindlich fand. Eine sehr exklusive Meinung, die die Dame da hatte. Das fanden auch die Fans und Freunde von Nura. „Alle Männer fühlen sich safe diskriminiert, weil du nem Idioten ne Ansage gemacht hast. Total männerfeindlich“, schrieb beispielsweise Musiker Nugat mit deutlich ironischem Unterton.

Und Riccardo Simonetti ergänzte: „Schlimm, wow.“

———–

Mehr News aus der Welt der Promis:

————-

Eine traurige Ankündigung gab es zuletzt von Disney+. Was war geschehen?