Heidi Klum zeigt sich wieder mal komplett nackt auf Instagram – darum diskutieren die Fans

Heidi Klum zeigt sich wieder hüllenlos auf Instagram (Symbolbild).
Heidi Klum zeigt sich wieder hüllenlos auf Instagram (Symbolbild).
Foto: Tristan Fewings / Getty Images
  • Heidi Klum hat es schon wieder getan
  • Sie hat ein Nacktfoto auf Instagram hochgeladen
  • Das sorgt für Diskussionen unter ihren Followern

Berlin.  Sie scheint sich von ihrer neuen Liebe beflügelt zu fühlen: Erst postete Heidi Klum Knutsch-Fotos mit Tokio-Hotel-Star Tom Kaulitz auf Instagram, dann ging die GNTM-Chefin dazu über, sexy Fotos mit (und ohne) Unterwäsche auf ihrem Account hochzuladen.

Nun hat sie es schon wieder getan. Auf einem neuen Foto trägt Heidi gar nichts und zeigt sich splitternackt. Dabei liegt sie auf einem Fell, blickt selbstbewusst in die Kamera. Das Bild kommentiert sie mit nur einem Wort: „Chillin.“

Heidi Klum provoziert manche Follower

Aktuell dürfte der Schnappschuss wohl nicht sein, Heidi sieht darauf jünger aus. Egal – einigen Fans scheint es zu gefallen. „Unglaublich“ und „Schön“ schreiben sie in die Kommentarspalte des Bildes.

--------------

Auch interessant:

Heidi Klum verrät, wovor sie riesige Angst hat

Heißes Gerücht: Übernimmt Heidi Klum eine Hauptrolle im neuen „Sex And The City“-Film?

Germany‘s Next Topmodel: Dieser Zwischenruf aus dem Publikum dürfte Heidi Klum gar nicht geschmeckt haben

--------------

Einige kritisieren jedoch auch, dass so viel nackte Haut zu sehen ist – besonders, weil das nicht jugendfrei sei. „Du sagst einfach mal selbst, man soll keine Sachen posten, die theoretisch nicht jugendfrei sind, und machst es dann selbst“, schreibt eine Nutzerin.

Auch die anderen hüllenlosen Heidi-Fotos auf Instagram sorgten für Wirbel, wie du hier nachlesen kannst. Weshalb sich manche Follower damals über Heidis Freizügigkeit aufregten, kannst du hier erfahren. (leve)

 
 

EURE FAVORITEN