Bastian Pastewka hat eine schlechte Nachricht für seine Fans

Bastian Pastewka macht Schluss.
Bastian Pastewka macht Schluss.
Foto: imago

Köln. Wer kennt diese Serie nicht? Die rührend witzigen Geschichten. Das Beziehungs-Debakel mit Anne. Der Dauer-Streit mit Schwägerin Frau Bruck.

Pastewka“ ist wohl eine der beliebtesten Serien im deutschen Fernsehen. Eine der lustigsten ist sie auf jeden Fall.

Doch nun hat Hauptdarsteller und Namensgeber Bastian Pastewka eine traurige Nachricht für die Fans. Im kommenden Jahr wird „Pastewka“ endgültig enden. WARUM?

Bastian Pastewka: So rührend verabschiedet er sich bei Facebook

Bastian Pastewka schreibt dazu bei Facebook: „Pastewka, die Zehnte – und bitte!

FLUPPE AUS!!! Nach 15 Jahren, 10 Staffeln und knapp 100 Folgen geht PASTEWKA im nächsten Jahr zu Ende!

Nach den vielen wunderbaren Reaktionen auf unsere jüngste Season wollen wir uns nun fröhlich verabschieden. Mit einer 10. und letzten Staffel. Runde Zahl, volle Fahrt!

Alle Lieblingsfiguren werden noch einmal auftauchen und ein letztes Mal erleben wir mit Anne, Kim, Volker, Regine, Svenja, Hagen und Volker, was sich der bescheuerte Bastian so alles erlaubt. Für Afrika! Für Jesus! Für Mafalda!

Wir freuen uns auf Überraschungsgäste und liebgewonnene Figuren aus vergangenen Staffeln. Und ich weiß, dass uns dieser Abschied nicht leichtfallen wird.

PASTEWKA hat uns, dem Ensemble mit Sonsee Neu, Cristina doRego, Bettina Lamprecht, Sabine Vitua, Matthias Matschke, Dietrich Hollinderbäumer und mir, zu allen Zeiten Glück gebracht. Und unsere treuen Zuschauer belustigt, überrascht, irritiert, versöhnt, veralbert und wertgeschätzt!

Natürlich wird unsere letzte Season diese Tradition fortsetzen: Regine hat schon alles klargemacht: noch dieses Jahr wird gedreht, und im kommenden Jahr gibt’s das fröhliche Finale. Alle zusammen, auf der Terrasse, mit Nudelsalat!!! Anne! Ich hol´ schon mal die rote Schachtel mit den Ringen...“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Krasser Verstoß bei „Pastewka“: Amazon nimmt Folge komplett aus dem Programm

„Undercover Boss“ bei RTL: Warsteiner-Chef hilft bei Hopfen-Ernte – was er da sieht, macht ihn richtig sauer

• Top-News des Tages:

Helene Fischer verletzlich wie nie: „Er konnte in mein Innerstes vordringen!“

Michael Wendler: Freundin Laura teilt sexy Bild – SO wütend ist ihr Vater

-------------------------------------

+++ Krasser Verstoß bei „Pastewka“: Amazon nimmt Folge komplett aus dem Programm +++

Die Fans sind in tiefer Trauer ob des unerwarteten Abschieds:

  • Michelle S.: „Ich bin gespannt auf die neue Staffel und traurig, dass es zugleich die letzte sein wird! Chapeau Pastewka!“
  • Daniela S.: „Neeeeeein!“
  • Kyra F.: „Neeeeiiiin, nicht aufhören!“
  • Anne J.: „Wie jetzt?! Die Serie KANN nach Staffel 10 nicht einfach zu Ende sein!!!“

Das ist „Pastewka“

„Pastewka ist eine deutsche Fernsehserie, in der Komiker Bastian Pastewka sich selbst spielt. Die Serie spielt in Köln. Die erste Folge lief bereits im Jahr 2005 auf Sat 1.

2018 wurde „Pastewka“ bei dem Streaming-Anbieter Amazon Prime Video fortgesetzt. Auch die letzte Staffel wird hier zu sehen sein.

Biografie von Bastian Pastewka:

  • Der Schauspieler und Komiker wurde am 4. April 1972 in Bochum geboren.
  • Er wuchs in Bonn auf. Nach dem Abitur fing er an Pädagogik, Germanistik und Soziologie zu studieren, schloss das Studium aber nicht ab.
  • Heute lebt Bastian Pastewka mit seiner Ehefrau Heidun Buchmaier in Berlin und Köln. Er hat keine Kinder.
  • Bekannt wurde der 46-Jährige als Ottmar Zittlau und Brisko Schneider bei der „Wochenshow“ mit Ingolf Lück Ende der 1990er Jahre bei sat1.
  • Im neuen Jahrtausend gewann er unter anderem durch die gleichnamige Sendung „Pastewka“ noch mehr Fans.
  • Er wurde mehrmals mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Auch die Goldene Kamera und der Adolf-Grimme-Preis (2008) zählt zu seinen Auszeichnungen.
  • Den Grimme-Preis hat der Entertainer für „Fröhliche Weihnachten! - mit Wolfgang & Anneliese“, einer Parodie von Weihnachtssendungen im deutschen Fernsehen gemeinsam mit Anke Engelke erhalten.
  • Im Kino war Bastian Pastewka übrigens auch schon zu sehen. Er hat unter anderem in „Der WiXXer“ mitgespielt.
 
 

EURE FAVORITEN