Edeka: Kunde kann nicht glauben, was er im Laden sieht – „Echt jetzt, Edeka?“

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Beschreibung anzeigen

Mit einem solchen Feedback hatte Edeka sicher nicht gerechnet?

Eigentlich wollte Edeka seine Kunden mit bereits vorgeschältem und fertig verpacktem Spargel überraschen. Ein Edeka-Kunde hat darauf aber alles andere als begeistert reagiert.

Edeka: Kunde kann nicht glauben, was er im Laden sieht – „Echt jetzt?“

Auf Facebook wollte er seinem Ärger Luft machen und spricht Edeka auf die Aktion an: „Echt jetzt, Edeka? Ihr schält Spargel, um ihn dann in Plastikschalen zu verpacken? Geht’s eigentlich noch?“

Am selben Tag antwortet ein Mitarbeiter von Edeka auf den Post des Mannes. Es gäbe eine ganz einfache Erklärung, für die neue Spargel-Innovation: „Als Vollsortimenter sehen wir es als unsere Aufgabe an, die Wünsche unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen. Viele Kunden wünschen sich bereits verarbeitete Produkte oder teils verarbeitete Produkte zu kaufen, um sich einen Arbeitsschritt zu Hause zu ersparen.“

Diese Antwort kann jedoch weder der aufgebrachte Umwelt-Aktivist, noch andere Facebook-User verstehen, die sich inzwischen in der Kommentarspalte angesammelt haben.

Er antwortet stumpf: „Hallo Edeka, Ich könnte mir vorstellen, dass es ein ziemlich vorrangiger Wunsch eurer Kunden ist, auch in Zukunft noch in einer halbwegs intakten Welt zu leben.“

---------------------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • Der Edeka-Prospekt gehört zu den beliebtesten Prospekten in Deutschland.
  • 376.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2018)
  • Die Öffnungszeiten variieren von Filiale zu Filiale

---------------------------------

Und auch ein anderer Facebook-User kommentiert: „Als Vollsortimenter ist es nicht eure heilige „Aufgabe“ jede müde Regung sackfauler Kunden mitzugehen, sondern nachhaltig zu sein.“

Konstruktive Kritik äußert hingegen eine Frau in den Kommentaren. Sie schreibt: „empfehle eine geliehene Spargelschälmaschine, statt Plastikmüll“.

_____________________

Mehr News zu Edeka:

Rewe, Edeka und Co.: Achtung! Beliebte Wurstsorte zurückgerufen

Edeka: AfD-Politiker rufen zu Supermarkt-Boykott auf – Gurnd ist dieser Facebook-Beitrag

_____________________

Lust, weiter zu argumentieren hatte Edeka daraufhin offenbar kaum, denn eine weitere Antwort bekam keine der Kommentaroren. Ob sich an der fertig abgepackten Spargel-Situation nun etwas ändern wird, bleibt also fraglich. (mbe)

Neuerung ab 2022 bei Edeka, Aldi, Lidl und Co

Ab 2022 wird sich in deutschen Supermärkten und Discountern das Pfandsystem stark verändern. Welche Produkte bald auch pfandpflichtig werden, erfährst du HIER <<<.

Ekel-Fund in Hackfleisch von Edeka

Eine Edeka-Kundin wollte Hackfleisch zubereiten, als sie auf etwas Widerliches stieß. Hier erfährst du mehr <<<.