Veröffentlicht inOberhausen

Oberhausen: Privatparty eskaliert! Als die Polizei eintrifft, werden die Feiernden noch aggressiver

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Oberhausen. 

Eskalation in Oberhausen! Eine Privatparty war völlig aus dem Ruder gelaufen. Und als die Polizei eintraf, wurde die Stimmung noch angespannter…

Am vergangenen Wochenende war es auf einer Privatparty in Oberhausen zur totalen Eskalation gekommen. Mehrere Beteiligte fielen mit aggressivem Verhalten auf. Die Polizei musste anrücken, um die Situation zu beruhigen. Doch das sorgte für noch mehr Tumulte.

Oberhausen: Völlige Eskalation auf Privat-Party in Sterkrade-Nord

Bei der Party verhielt sich ein alkoholisierter 18-jähriger Deutscher zunehmend aggressiv. Er wurde von den anwesenden Gästen nach draußen gebeten. Dort sollte er sich eigentlich wieder beruhigen. Doch der aufmüpfige Party-Gast weigerte sich. Zeugen informierten daraufhin die Polizei.

Oberhausen: Heranwachsender randaliert auf Feier

Der 18-Jährige fiel weiter mit seiner aggressiven Art auf. Er lief immer wieder auf die Straße. Als ein Fahrzeug an ihm vorbeifuhr, schlug er sogar mit der Hand gegen die Scheibe des Autos. Der 47-jährige Fahrer wartete, da die Polizei in diesem Moment anrückte.

———————

Das ist die Stadt Oberhausen:

  • der Bereich des heutigen Stadtgebiets Oberhausen gehörte bis Ende des 18. Jahrhunderts zu unterschiedlichen Herrschaften
  • knapp 211.000 Einwohner, drei Stadtbezirke und 26 Stadtteile
  • trägt wegen der 1758 in Betrieb genommenen Eisenhütte St. Antony (der ersten im Ruhrgebiet) den Beinamen „Wiege der Ruhrindustrie“
  • Wahrzeichen unter anderen: das Gasometer, das Centro-Einkaufszentrum und das Schloss
  • Oberbürgermeister ist Daniel Schranz (CDU)

———————-

Sein Wagen blieb trotz des Schlags heile und er selbst unverletzt.

Oberhausen: Polizei wird von Zeugen alamiert

Diese Aktion wurde einem Verwandten des aggressiven jungen Mannes dann zu viel: Um ihn davon abzuhalten, erneut auf die Straße zu rennen, fixierte er ihn auf dem Boden. Beim Eintreffen der Beamten eskalierte es dann nochmal völlig: Die Wut einiger Partygäste richtete sich gegen die Polizei.

Oberhausen: Beamte werden von Party-Gästen angegriffen

Dabei schlug eine 28-jährige Deutsche mehrmals eine Polizistin. Auch ein weiterer Beamter wurde von Partygästen attackiert. Doch dieser setzte sich mit Pfefferspray zur Wehr. Mit Unterstützung einer weiteren Streifenwagenbesatzung konnte die Situation dann glücklicherweise beruhigt werden.

Oberhausen: Zwei Personen kommen in Polizeigewahrsam

Sowohl die aggressive Deutsche als auch der 18-Jährige mussten die Nacht über in Polizeigewahrsam verbringen. Ob ihnen das eine Lehre war?

—————-

Weitere Nachrichten aus Oberhausen:

Oberhausen: Flammen schlagen meterhoch – „Horror-Hotel“ brennt schon wieder

Centro Oberhausen kündigt Änderung an – nun ist alles anders

Centro Oberhausen: Neueröffnung – dieses Angebot ist in ganz Deutschland einzigartig!

——————–

Ebenfalls interessant, wenn du aus Oberhausen kommst: Für den Weihnachtsmarkt am Centro gelten jetzt neue Regeln! Alles, was du für deinen Besuch dort wissen musst, erfährst du hier. (cf)