Oberhausen: Heftiges Bild! Autofahrer erleidet Notfall und knallt in Kanal

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Heftiger Unfall in Oberhausen!

Am Mittwochmorgen wurden Rettungskräfte in die Erlenstraße in Oberhausen gerufen. Was sie dort sahen, erinnert an einen Film. Ein Autofahrer kam zuvor von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Kleinlaster im Kanal.

Wie konnte es dazu nur kommen?

Oberhausen: Autofahrer knallt mit Kleinlaster in Kanal

Wie die Polizei Oberhausen am Mittwochmittag mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 7 Uhr morgens.

------------------------------

3 Fakten über Oberhausen:

  • Der Bereich des heutigen Stadtgebiets Oberhausen gehörte bis Ende des 18. Jahrhunderts zu unterschiedlichen Herrschaften
  • Knapp 211.000 Einwohner, drei Stadtbezirke und 26 Stadtteile
  • Wahrzeichen unter anderen: das Gasometer, das Centro-Einkaufszentrum und das Schloss

------------------------------

+++ Centro Oberhausen: Orsay schließt – Nachfolger steht schon fest +++

Offenbar, so heißt es nach derzeitigem Kenntnisstand, erlitt der besagte Autofahrer einen internistischen Notfall. Infolgedessen verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Straße ab und rutsche die Böschung herunter – bis er schließlich kurz vor dem Hauptkanal Sterkrade zum Stehen kam.

------------------------------

Mehr aus Oberhausen:

Oberhausen: Mann von Bus überrollt – unfassbar, was sich Augenzeugen leisten

Oberhausen: Schüsse an der „Turbinenhalle“ – Polizei sucht Täter

Oberhausen: Anwohner wegen kreisendem Helikopter in Aufruhr – der Grund ist ernst

------------------------------

Der Fahrer wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Nähere Informationen zu dem Vorfall in Oberhausen liegen bislang nicht vor. (jhe)