Oberhausen

Am Centro Oberhausen: In diesem neuen Indoor-Spielplatz rasen bald die Mini-Autos um die Wette

In Oberhausen entsteht ein neuer Indoor-Spielplatz am Centro. (Symbolbild)
In Oberhausen entsteht ein neuer Indoor-Spielplatz am Centro. (Symbolbild)
Foto: imago

Oberhausen. Mieses Wetter, aber die Kids sind rappelig? Ab zum Indoor-Spielplatz!

In Oberhausen entsteht jetzt eine weitere dieser Spiel- und Tobe-Hallen: Auf dem ehemaligen Stahlwerksgelände am Centro baut das niederländische Unternehmen Ballorig ein 3200 Quadratmeter großes Indoor-Paradies. Das berichtet die .

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Oberhausen:

Oberhausen: Mann sprach Mädchen (10) auf dem Schulweg an - Er wollte sie im BMW „mitnehmen“

Oberhausen: Polizei nimmt mehrere Männer bei Razzia in Asylheim fest

Ob polnisch, deutsch oder orientalisch: Hier kannst du in Oberhausen für weniger als 10 Euro richtig gut essen

-------------------------------------

Rutschen, Hüpfburgen, Mini-Autos

Eröffnen soll der Hallenspielplatz am Brammenring im zweiten Quartal 2018.

Es wird Krabbelecken für Kleinkinder bis vier Jahren geben, Rutschen in verschiedenen Größen, Hüpfburgen, Trampoline und Klettergerüste. Auch eine Rennbahn mit automatisch betriebenen Mini-Autos ist geplant.

Ein Restaurant wird es auch geben

Und ein Restaurant - damit die Eltern und sonstigen erwachsenen Begleitpersonen auch mal eine Pause machen können und nicht wahnsinnig werden.

Den ganzen WAZ-Artikel kannst du lesen.

(lin)

 
 

EURE FAVORITEN