Oberhausen

Oberhausen: Polizei nimmt mehrere Männer bei Razzia in Asylheim fest

Zahlreiche Polizeibeamte durchsuchen am frühen Donnerstagmorgen die Asylunterkunft an der Weierstraße.
Zahlreiche Polizeibeamte durchsuchen am frühen Donnerstagmorgen die Asylunterkunft an der Weierstraße.
Foto: Rene Anhuth / ANC-NEWS

Oberhausen. Großeinsatz am Donnerstagmorgen in einer Asylunterkunft in Oberhausen-Sterkrade: Seit 6 Uhr durchsuchen zahlreiche Beamte das Wohnheim an der Weierstraße.

Die Aktion diene der Gefahrenabwehr, sagte ein Sprecher der Polizei gegenüber DER WESTEN.

„Es gibt Hinweise aus Straftaten“, so der Sprecher. Die Beamten überprüfen derzeit die Personalien der Bewohner, mehrere von ihnen wurden festgenommen.

Die genauen Hintergründe sind derzeit allerdings noch unklar. (pen)

EURE FAVORITEN